Nachrichten aus Ihrer Region

Durch Verkehrsunfall leicht verletzt

0

Detmold – Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen auf der Kreuzung B 238 / Wahmbecker Straße / Zum Rotenberg ereignete. Gegen 11:30 Uhr beabsichtigte ein 52-jähriger Mann aus Leopoldshöhe mit seinem Skoda die B 238 zu kreuzen. Er fuhr von der Wahmbecker Straße aus an und übersah dabei offensichtlich den Opel eines 23-jährigen Dörentrupers, der in Richtung Lemgo unterwegs war. Dieser verletzte sich leicht bei dem Zusammenstoß und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Beide PKW mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.