Nachrichten aus Ihrer Region

Polizei fasst Graffiti-Sprayer

0

Bad Oeynhausen – Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei am Sonntag gegen 20.30 Uhr in Bad Oeynhausen einen 19-Jährigen vorläufig festnehmen.

Das Pärchen (35 und 36) hatte kurz zuvor beobachtet, wie eine männliche Person die Fassade eines Geschäftshauses an der Königstraße besprüht habe. Sie sprachen den Graffiti-Sprayer an und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei der Durchsuchung des 19-Jährigen wurde ein Smartphone entdeckt, dass ein Motiv zeigte, welches dem zuvor auf die Fassade gesprayten ähnelte.

Auf den vermeintlichen „Künstler“ kommt nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.