Nachrichten aus Ihrer Region

Karten für den Weltfrauentag ab sofort erhältlich

0

Am Samstag, 10. März 2018, wird der internationale Frauentag in Versmold gefeiert. Dann wird die Kölner Kabarettistin Nora Boeckler in Versmold zu Gast sein und wird die Lachmuskeln strapazieren. Mit ihrem ersten Soloprogramm „Spaß ist mir Ernst“ erzählt sie selbstironisch über ihr turbulentes Leben. Los geht es um 16 Uhr in der Aula am Schulstandort, Schulstraße 14. Einlass ist bereits ab 15 Uhr. Abgerundet wird der lockere Nachmittag durch kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Wie bereits in den vergangenen Jahren, organisiert die internationale Frauengruppe diesen besonderen Nachmittag. „Einmal im Jahr gibt es ein Fest für Frauen von Frauen“, lädt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Ulrike Brunneke ein.

Die internationale Frauengruppe hat sich 2003 aus der Organisation des internationalen Frauentages gegründet. Mittlerweile sind rund 20 Frauen aktiv und treffen sich immer am ersten und dritten Mittwoch des Monats zu einem gemeinsamen Frühstück. „Das Angebot ist offen für Frauen aller Länder. Hier finden sie eine Gemeinschaft, können sich austauschen, lernen die Sprache und knüpfen Kontakte“, sagt Ulrike Brunneke. Den internationalen Weltfrauentag in diesem Jahr haben insgesamt neun Nationen gemeinsam auf die Beine gestellt.

Neben dem Programm und dem Ablauf kümmern sie sich unter anderem auch um die Dekoration der Aula. „Die Frauen dürfen sich dieses Jahr auf eine besondere Dekoration freuen“, macht Eddy Kern von der internationalen Frauengruppe neugierig. „Es wird glamourös“, so viel verrät sie.
Wer an diesem Nachmittag dabei sein möchte, kann sich ab sofort die Karten zum Preis von 15 Euro sichern. Diese sind in der Buchhandlung Krüger und im Bürgerbüro der Stadt Versmold erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.