Soziale Medien

Detmold

Pärchen bei Grenzübertritt festgenommen

veröffentlicht

am

12 Kilogramm sichergestelltes Amphetamin - © Polizei Lippe

Lippe – Bereits am vergangenen Donnerstag (30. November) kontrollierten Beamte der Bundespolizei das Auto eines Pärchens aus Lippe. Die Frau (39 Jahre alt) und der Mann (50 Jahre alt) kamen aus den Niederlanden und passierten die Grenze im Bereich des Kreises Kleve. Bei dieser Kontrolle fanden die Beamten 2.000 Ecstasy Pillen. Weiterhin wollte das Pärchen kleinere Mengen an Kokain, Marihuana sowie Crystal Meth in die Bundesrepublik einschmuggeln. Beide wurden daraufhin vorläufig festgenommen. Ein Richter ordnete die Durchsuchung der Wohnung in Detmold an. Hierbei stellten lippische Drogenfahnder über 12 Kilogramm Amphetamin sicher. Der Straßenverkaufswert der Drogen liegt im niedrigen sechsstelligen Eurobereich. Gegen den 50-jährigen ordnete ein Haftrichter daraufhin die Untersuchungshaft an. Der Haftbefehl gegen seine 39-jährige Mittäterin wurde gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detmold

Ein Verletzter und zwei deformierte Autos

veröffentlicht

am

By

Autofahrer - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Detmold – In der Kreuzung Stoddartstraße / Plantagenweg stießen am Dienstagmorgen zwei Autos zusammen. Gegen 05.20 Uhr ereignete sich der Verkehrsunfall in der Kreuzung Stoddartstraße / Plantagenweg / Oerlinghauser Straße, bei dem ein Fahrer leicht verletzt wurde. Ein 46-Jähriger kam mit seinem Citroen vom Plantagenweg und überquerte die Kreuzung geradeaus in Richtung Oerlinghauser Straße, ohne das für ihn geltende Rotlicht zu beachten. Im gleichen Moment befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Opel die Stoddartstraße in Richtung Bielefelder Straße und hatte grünes Licht. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Aufprallwucht drehte sich der Citroen und rutschte rückwärts durch den Vorgarten eines angrenzenden Hausgrundstücks. Die Hausecke stoppte den Wagen schließlich. Beide Autos waren anschließend nicht mehr fahrbereit. Anwohner halfen dem leichtverletzten 46-Jährigen aus seinem Fahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Detmold

Einbruch in Schulgebäude

veröffentlicht

am

By

Schule - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Detmold – In den vergangenen Tagen ist in ein Schulgebäude an der Blomberger Straße eingebrochen worden. Die Tat wurde am Montagabend gegen 21.00 Uhr festgestellt. Nachdem der oder die Täter ins Gebäude eingedrungen waren, suchten sie nach Beute. Es steht noch nicht fest, ob etwas gestohlen wurde. Hinweise in der Sache bitte an das KK Detmold unter 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Detmold

Farbschmierer in der Innenstadt

veröffentlicht

am

By

Graffiti - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Detmold – Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag hat ein Farbschmierer in der Exterstraße und der Grabenstraße sein Unwesen getrieben. Der Unbekannte besprühte in der Exterstraße eine Hauswand und richtete dadurch entsprechenden Sachschaden an. Eine weitere Schmiererei ist in der angrenzenden Grabenstraße an einem Haus festgestellt worden. Aufgrund der Art und Weise sowie der verwendeten Farben ist von einem Tatzusammenhang auszugehen. Hinweise nimmt das KK Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Meistgelesen

Datenschutz-Center

Allgemein

Allgemeine Cookies zur Wahrung grundlegender Funktionen dieser Website.

gdpr, time, woocommerce_cart_hash, woocommerce_items_in_cart, wp_woocommerce_session
_pk_id,_pk_ses

Daten löschen?

Ihre Daten werden vollständig gelöscht. Sind Sie sicher?

X