Nachrichten aus Ihrer Region

Fenster und Motorroller durch Explosion beschädigt

0

Bad Lippspringe – Aus bislang ungeklärter Ursache hat eine Explosion in der Nacht zu Freitag an der Friedrichstraße Sachschäden an zwei Motorrollern und einer Hausfront hinterlassen.

Gegen 00.45 Uhr wurden viele Anwohner der Friedrichstraße und Umgebung durch einen lauten Knall geweckt. Vor einem Mehrparteien-Wohnhaus waren zwei Motorroller stark zerstört worden. An dem Haus platzen sämtliche Fensterscheiben der Straßenfront. Am Haus gegenüber ging ein Fenster zu Bruch. Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Sicherheitshalber durchsuchte die Feuerwehr das Haus nach weiteren Bewohnern. Die Polizei stellte die beiden Motorroller für weitere Untersuchungen sicher.

Auf der Suche nach der Ursache entdeckte die Polizei Spuren, die von einem nicht zugelassenen, vermutlich aus dem Ausland stammenden Knallkörper stammen könnten. Die Beweismittel sollen zur endgültigen Klärung beim Landeskriminalamt genauer untersucht werden.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

In der Nacht sind bereits Hinweise auf unbekannte Personen eingegangen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die kurz vor oder nach 00.45 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Schadensortes gesehen haben. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.