Soziale Medien

Bad Driburg

Nach Parkplatzunfall geflüchtet

veröffentlicht

 am

Parkplatz - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Bad Driburg – Ihren Fiat Tipo hatte eine 27-Jährige in der Zeit von Mittwochabend, 11.07.2018, bis Freitagmittag, 13.07.2018, auf einem Parkplatz an der Bernhard-Brinkmöller-Straße abgestellt. In dieser Zeit fuhr ein anderer Fahrzeugführer gegen das Heck des Fiat, wodurch ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und führte eine Spurensicherung durch. Um Hinweise zu dieser Verkehrsunfallflucht an die Dienststelle in Bad Driburg, 05253 – 98700, wird gebeten. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Driburg

Einbruch in Modegeschäft

veröffentlicht

 am

By

Bekleidungsgeschäft - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Driburg – In dem Zeitraum von Freitag 20.07.2018, 18.45 h bis Samstag, 21.07.2018, 09.20 h drangen unbekannte Täter gewaltsam durch die Eingangstür eines in der Bad Driburger Innenstadt gelegenen Modegeschäftes ein und entwendeten dort diverse Bekleidungs- gegenstände und Sportschuhe. Außerdem wurde ein Tresor mit Wechselgeld komplett entwendet. Der Schaden liegt im vierstelligen Euro Bereich. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter 05271-9620 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weiterlesen

Bad Driburg

Diebstahl einer Handtasche

veröffentlicht

 am

By

Supermarkt - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Driburg – Die Polizei in Bad Driburg, 05253 – 98700, sucht Zeugen für einen Diebstahl, zum dem es am Samstag, 14.07.2018, gegen 11.00 Uhr, an der Geschwister-Scholl-Straße in Bad Driburg kam. Ein 64-Jähriger hatte während des Einkaufes in einem Lebensmittelmarkt seine Handtasche an den Einkaufswagen gehängt. In dieser Tasche befanden sich verschiedene Ausweispapiere, Geldkarten und Bargeld sowie eine Brille und ein Mobiltelefon. Als der Wagen nach dem Einkauf zurück gestellt wurde, wurde die Tasche an dem Einkaufswagen vergessen. Als der Mann kurze Zeit später zu dem Geschäft zurückkam, war die Tasche entwendet. Der Schaden wird mit ca. 900 Euro angegeben. Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen. /Te.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weiterlesen

Bad Driburg

Radfahrer gegen geparkten PKW gestoßen

veröffentlicht

 am

By

Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Driburg – Ein 17 jähriger Radfahrer aus Bad Driburg befuhr den Lindenweg in Richtung Sulburgring. Da er einen Moment unaufmerksam war, stieß er mit seinem Fahrrad gegen einen am Fahrbahnrand geparkten PKW und stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen an einer Hand zu, die im Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. An dem blauen VW Polo entstand ein Schaden von 550 Eur.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weiterlesen

Meistgelesen

X