Soziale Medien

Hüllhorst

Verkehrskontrolle bringt 22-Jährigen in Erklärungsnot

mm

Stand:

Polizist winkt Verkehrsteilnehmer heraus
Symbolfoto - © Polizei

Hüllhorst – Die Kontrolle eines PKW-Fahrers aus Hüllhorst am Donnerstag hat ernste Folgen für ihn. Weil er sich bei seiner Autofahrt gesetzeswidrig verhielt, wird er nun mit rechtlichen Konsequenzen rechnen müssen.

Gegen 15.45 Uhr kontrollierte eine Streife in der Kurzen Straße in Hüllhorst einen Audi mit einem 22 Jahre alten Mann aus Hüllhorst. Auf Verlangen der Beamten, Führerschein und Fahrzeugschein vorzuzeigen, gab der Fahrer an, keine Fahrerlaubnis zu besitzen und dass er den PKW seiner Lebensgefährtin nur habe umparken wollen. Wegen typischer Merkmale ergab sich den Beamten im Rahmen der Kontrolle zudem der Verdacht auf einen Drogenkonsum, weswegen die Einsatzkräfte den Mann mit auf die Polizeiwache Lübbecke nahmen. Dort entnahm man ihm eine Blutprobe. In der Folge darf der Hüllhorster eine Strafanzeige erwarten.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hüllhorst

Vermisste Hüllhorsterin (83) tot aufgefunden

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Polizeiabsperrung
Symbolfoto - © Pixabay

Hüllhorst, Kreis Nienburg – Was seit längerer Zeit befürchtet wurde, ist nun traurige Gewissheit. Die seit gut sechs Wochen vermisste 83-jährige Seniorin aus Hüllhorst-Bröderhausen (Kreis Minden-Lübbecke) ist tot. Gemeindearbeiter aus der Region Warmsen (Kreis Nienburg) entdeckten am Montag bei Mäharbeiten entlang des Lohebachs zwischen den Ortsteilen Großenvörde und Jenhorst in einem wasserführenden Graben einen leblosen Körper. Ermittlungen der hinzugerufenen Tatortgruppe der Polizei Nienburg ergaben, dass es sich bei dem augenscheinlich dort seit längerer Zeit liegenden Leichnam um die seit 44 Tagen vermisste Hüllhorsterin handelt.

Aktuell liegen der Polizei keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die zuständige Staatsanwaltschaft in Verden hat – wie in solchen Fällen üblich – eine Obduktion angeordnet, die von Gerichtsmedizinern in den kommenden Tagen durchgeführt werden soll.

Wie bereits berichtet, hatten Angehörige bei der Erstattung der Vermisstenanzeige angeben, die 83-Jährige letztmalig am Samstag, 6. Juli, lebend angetroffen zu haben. Da auch das silberfarbene Fahrrad der Frau nicht mehr zu Hause stand, ging man davon aus, dass die Vermisste mit dem Rad unterwegs war. Dieses Rad wurde nach Angaben der niedersächsischen Beamten allerdings bisher nicht am Fundort entdeckt. Dennoch liegt für die Ermittler die Vermutung nahe, dass die 83-Jährige die rund 35 Kilometer von ihrem Wohnort bis in den Raum Warmsen wahrscheinlich mit dem Rad zurückgelegt haben dürfte. Ob die Frau eventuell auf direktem Weg dort hinfuhr oder sich womöglich verirrte, ist ebenso unklar wie die Frage, wann dies erfolgte.

Nach dem Bekanntwerden des Vermisstenfalls startete die Polizei im Kreis Minden-Lübbecke eine groß angelegte Suchaktion und wandte sich gleichzeitig mit einem Foto der 83-Jährigen an die Öffentlichkeit. Heimische Beamte sowie Einsatzkräfte einer Hundertschaft durchkämmten in den folgenden Tagen große Teile von Bröderhausen. Zudem unterstützten die Besatzung eines Polizeihubschraubers sowie ein speziell ausgebildeter Suchhund die Aktion. Eine Spur der Vermissten ergab sich aber letztlich bis zur Nachricht am Montag nicht.

Weiterlesen

Hüllhorst

Polizeieinsatz bei Fußballspiel in Oberbauerschaft

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Sportplatz
Symbolfoto - © Pixabay

Hüllhorst – Ausschreitungen beim Fußballspiel der Kreisliga B zwischen BW Oberbauerschaft und Türk Gücü Espelkamp auf dem Sportplatz in Oberbauerschaft haben am Sonntagnachmittag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Offenbar war es Mitte der zweiten Halbzeit zu einem Handgemenge zwischen einigen Spielern und Zuschauern gekommen. Der Schiedsrichter brach daraufhin das Spiel ab.

Die Polizei war gegen 16.35 Uhr verständigt worden und rückte mit zwei Streifenwagen zur Beendorfer Straße aus. Ermittlungen der Beamten ergaben, dass es in der 75. Minute offenbar zunächst zu einer kleinen Rangelei zwischen zwei Spielern beider Mannschaften gekommen war, welches der Unparteiische mit jeweils einer Gelben Karte ahndete. Da der betroffene Spieler der Gastmannschaft bereits verwarnt war, wurde er folglich vom Platz gestellt. Daraufhin sollen etwa sieben bis acht Anhänger der Gastmannschaft auf das Spielfeld gelaufen und ein Handgemenge ausgelöst haben, an dem sich mutmaßlich auch Spieler beider Teams beteiligten.

Verletzt wurde nach Erkenntnissen der Einsatzkräfte niemand. Als der Schiedsrichter die Partie abbrach, soll auch er bedrängt worden sein. Es wurden keine Strafanzeigen erstattet. Die Polizisten blieben so lange vor Ort, bis sich die Lage beruhigt und der Unparteiische den Sportplatz verlassen hatte.

Weiterlesen

Hüllhorst

Zweiradfahrer wird bei Zusammenstoß mit PKW schwer verletzt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Tacho eines Motorrads
Symbolfoto - © Envato Elements

Hüllhorst – In der Nacht zu Donnerstag ist ein Motorradfahrer aus Hüllhorst bei einem Unfall mit einem PKW schwer verletzt worden.

Als eine VW-Fahrerin (64) gegen 0.50 Uhr die Löhner Straße in Richtung Hüllhorst befuhr, wollte sie nach ersten Ermittlungserkenntnissen im Einmündungsbereich der Lusmühlenstraße nach links abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem ihr entgegenkommenden 17-jährigen Hüllhorster auf einem Motorrad. Dieser hatte die Löhner Straße zeitgleich in Fahrtrichtung Tengern befahren. Während sich der Yamaha-Fahrer durch die Kollision schwere Verletzungen zuzog, blieb die Autofahrerin unverletzt. Eine Ersthelferin kümmerte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den 17-Jährigen. Diese brachten ihn anschließend unter notärztlicher Versorgung ins Klinikum Minden.

Aus Verdachtsgründen nahm man die 64-jährige Hüllhorsterin mit auf die Wache Lübbecke. Dort entnahm man ihr eine Blutprobe. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Weiterlesen

Wappen Hüllhorst

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X