Soziale Medien

Lage

Unfall auf nasser Straße

veröffentlicht

 am

Stau, Regen - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Lage – Auf regennasser Fahrbahn kam es am gestrigen Morgen, gegen 9:30 Uhr, auf der Stauffenbergstraße zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten. Eine 21-jährige Detmolderin fuhr in Richtung Feuerwehr als sie auf der rutschigen Fahrbahn in einer Kurve die Kontrolle über ihren VW Lupo verlor. Sie schleuderte in den Gegenverkehr und prallte mit einem Nissan zusammen, in dem ein Paar aus Lage saß. Alle Unfallbeteiligten wurden leichtverletzt und wurden im Klinikum Detmold ambulant behandelt. Beide Autos erlitten einen Totalschaden, der Schaden liegt bei zirka 7.500 EUR. Hinweise zum Unfall können dem Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222 / 98180 gegeben werden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Jeanette Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5052
Fax: Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lage

Müssen. Auto zerkratzt

veröffentlicht

 am

By

Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Lage – Eine Lagenserin entdeckte am Sonntag eine lange Kratzspur an ihrem Kia, den sie in der Kameruner Straße geparkt hatte. Unbekannte Täter haben den grauen Wagen zwischen 10 und 17 Uhr offenbar mutwillig auf der gesamten Beifahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Ein Sachschaden von rund 750 Euro ist dabei entstanden. Hinweise zu möglichen Tätern nimmt die Kripo in Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5052
Fax: Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Lage

Bei Verkehrsunfall verletzt

veröffentlicht

 am

By

Auto, Frau - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Lage – Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr befuhr eine 28-jährige aus Schloß-Holte Stukenbrock mit ihrem Seat die Hüntruper Straße und bog nach links auf die Hörster Straße ein. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah sie dabei den BMW eines 21-jährigen aus Detmold, der die bevorrechtigte Hörster Straße befuhr. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Lage

Wanderung über den „Holzweg“ – Die Eröffnung der Kernanlaufstelle im Naturschutzgroßprojekt Senne miterleben

veröffentlicht

 am

By

Wandern - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Im Naturschutzgroßprojekt Senne (NGP) werden naturnahe Lebensräume entwickelt und geschützt. Ziel des Projektes ist es aber auch, den Naturschutz erlebbar zu machen. Daher arbeiten die Mitarbeiter stetig an einem breiten Angebot für Besucher. So wird im Haus des Gastes in Lage-Hörste am Donnerstag, 18. Oktober, ab 15 Uhr bereits die zweite von drei Kernanlaufstellen eröffnet. Sie soll ein erster Anlaufpunkt für Wanderer und Erholungssuchende sein und Informationen über die Landschaft und das Projekt bereitstellen. Passend zur Eröffnung des Info-Punktes wird zudem mit dem „Holzweg“ ein weiterer Naturerlebnisweg freigegeben. Besucher können an dem Tag exklusiv die Kernanlaufstelle und ihr Angebot erkunden sowie ab 16 Uhr an einer Wanderung über einen Teilabschnitt des Holzweges teilnehmen. Der Ausflug dauert circa zweieinhalb Stunden, festes Schuhwerk und wasserfeste Kleidung werden empfohlen. Treffpunkt ist am Haus des Gastes in Lage-Hörste, Freibadstraße 3, 32791 Lage.

Weiterlesen

Meistgelesen

X