Soziale Medien

Lemgo

Verkehrsdelikt vor den Augen der Polizei

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute
Polizeikontrolle - © Polizei
Symbolfoto - © Polizei

Lemgo – In der Nacht von Freitag auf Samstag konnte eine Lemgoer Streifenwagenbesatzung beobachten, wie ein 31jähriger Pkw-Fahrer beim Abbiegen einen anderen Pkw-Fahrer stark gefährdete. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der 31jährige unter Alkoholeinfluss stand. Nach der Entnahme einer Blutprobe, sowie der Sicherstellung seines Führerscheines wartet er nun auf sein Strafverfahren.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lemgo

Wohncontainer aufgebrochen

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Container - © Pixelio, Rainer Sturm
Symbolfoto - © Pixelio, Rainer Sturm

Lemgo – In der Zeit vom Freitag,14.12.2018, 18:00 h, bis zum Samstag, 15.12.2018, 20:45 h, brachen bisher unbekannte Täter den Container eines Gewerbebetriebes an der Straße „Am alten Fuß“ auf. Die Täter gelangten gewaltsam durch ein Fenster in den Innenraum. Hier versuchten sie einen Kaffeeautomaten zu knacken. Zur Beute kann bisher nichts gesagt werden.

Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei in Lemgo, Tel. 05261 9330, melden

Weiterlesen

Lemgo

Angetrunkener PKW-Fahrer ohne Führerschein unterwegs

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Halt Polizei - © Polizei
Symbolfoto - © Polizei

Lemgo – Am frühen Sonntagmorgen fiel ein 18jähriger Mann aus Lemgo bei einer Verkehrskontrolle auf. Der junge Fahrer befuhr mit seinem Fiat angetrunken die Blomberger Straße. Bei einer genaueren Überprüfung stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Weiterlesen

Lemgo

Spiegel abgetreten

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Seitenspiegel - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Lemgo – Am Sonntagmorgen gegen 02.30 Uhr beobachtete ein 49-jähriger Lemgoer, wie eine Gruppe Jugendlicher (2 Jungen und 2 Mädchen) an seinen beiden Fahrzeugen, die ordnungsgemäß an der Paulinenstraße geparkt waren, die Spiegel an den Beifahrertüren abtraten. Obwohl der Geschädigte sofort die Verfolgung der Gruppe aufnahm, verlor er sie im Bereich des Bahnhofes aus den Augen. An den beiden Fahrzeugen (BMW und Suzuki) entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Hinweise bitte an die Polizei Lemgo unter der Telefonnummer 05261 – 9330.

Weiterlesen

Meistgelesen

X