Soziale Medien

Schieder-Schwalenberg

Kein Führerschein und Auto nicht zugelassen

veröffentlicht

 am

Alkoholkontrolle - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Schieder-Schwalenberg – Auf der Pyrmonter Straße in Schieder kam es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 46-Jähriger aus Horn-Bad Meinberg leicht verletzt wurde. Der Mann war gegen 06.30 Uhr in einem VW Lupo in Richtung Berliner Platz unterwegs und registrierte zu spät, dass sich vor ihm ein verkehrsbedingter Stau vor einer Ampel gebildet hatte. Er krachte in das Heck eines VW Passats mit einem 25-Jährigen aus Schieder-Schwalenberg am Steuer. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der 46-Jährige augenscheinlich unter Alkoholeinwirkung stand und veranlasste eine Blutentnahme. Auch wird geprüft, ob möglicherweise noch andere berauschende Mittel eine Rolle spielen. Einen Führerschein besetzt der Mann nicht. Das Fahrzeug, das nicht ihm gehört, ist bereits seit dem Frühjahr stillgelegt. An ihm befanden sich gestohlene Kennzeichen. Entsprechende Strafverfahren sind eingeleitet worden. Der Gesamtschaden liegt bei geschätzten 5.000 Euro. Den VW Lupo stellte die Polizei sicher.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schieder-Schwalenberg

Feuer in der Scheune – Brandstiftung

veröffentlicht

 am

By

Feuerzeug - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Schieder-Schwalenberg – In einer Scheune an der Mengersenstraße in Schwalenberg haben Unbekannte am späten Dienstagnachmittag gezündelt. Die Feuerwehr wurde um kurz nach 17.30 Uhr von Anwohnern alarmiert und rückte sofort aus. Die Wehrleute konnten ein Ausbrennen des Gebäudes verhindern. Aufgrund der Spurenlage vor Ort ist davon auszugehen, dass der oder die Täter gewaltsam in die als Lager benutzte und gemauerte Scheune eingedrungen sind. An mehreren Stellen legten sie offenbar vorsätzlich Feuer und verschwanden danach wieder. Das KK 1 in Detmold sucht nun Zeugen, denen zur Brandzeit etwas Verdächtiges im Zusammenhang mit dem Feuer aufgefallen ist. Auch wer sonst sachdienliche Angaben in der Sache machen kann, wird gebeten sich zu melden. Alle Hinweise bitte unter 05231 / 6090. Zur eigentlichen Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Schieder-Schwalenberg

Radweg und Fahrbahn verwechselt

veröffentlicht

 am

By

Innenraum - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Schieder-Schwalenberg – Am frühen Sonntagmorgen verwechselte ein 18-jähriger Schiederaner mit seinem Pkw beim Rechtsabbiegen den Radweg mit der Fahrbahn und fuhr letztlich in einen Straßengraben. Bei dem Versuch wieder auf die Straße zu gelangen, brach bei seinem Pkw die Vorderachse. Dem alkoholisierten Fahrer wurde später eine Blutprobe entnommen und auf seinen Führerschein wird er längere Zeit verzichten müssen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Schieder-Schwalenberg

Einbruch in Ausflugslokal

veröffentlicht

 am

By

Gaststätte - © Shutterstock, 402621667
Symbolfoto - © Shutterstock, 402621667

Schieder-Schwalenberg – In der Nacht zu Samstag drangen unbekannte Täter in ein Ausflugslokal im Kronenbruch am Schiedersee ein. Es wurden Getränke und eine Zapfanlage entwendet. Hinweise und Beobachtungen hierzu bitte an die Polizei in Blomberg, Telefon 05235 / 96930.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Meistgelesen

X