Soziale Medien

Schieder-Schwalenberg

Digitalisierung im ÖPNV – Neue Fahrgastinformationsanzeiger zeigen Fahrzeiten in Echtzeit

mm

Stand:

Dynamischer Fahrgastinformationsanzeiger in Schieder-Schwalenberg
Der neue Dynamischen Fahrgastinformationsanzeiger in Schieder-Schwalenberg wurde eingeweiht. - © KVG Lippe

In Schieder-Schwalenberg ist Digitalisierung nicht nur ein Schlagwort für die Zukunft, sie wird auch umgesetzt: Der öffentliche Nahverkehr ist in Schieder-Schwalenberg an der Haltestelle „Schieder, Bahnhof“ mit einem neuen Anzeigesystem ausgestattet worden. Die Dynamischen Fahrgastinformationsanzeiger (DFI) ergänzen die statischen Fahrplaninformationen an der Haltestelle und liefern den Fahrgästen Echtzeit-Fahrpläne. „Die Kunden können sofort erkennen, ob ihr Bus pünktlich ist“, freut sich Bürgermeister Jörg Bierwirth über das neue Angebot.

Damit die Echtzeit-Informationen von den Bus- und Bahnunternehmen zur Verfügung gestellt werden können, wurden alle Fahrzeuge mit entsprechenden Systemen ausgestattet. Die so gewonnenen Echtzeit-Daten der Fahrzeuge stehen allen Kunden vor Ort zur Verfügung. Zusätzlich gibt es diese und weitere Informationen für jede andere Haltestelle in Lippe auf der Internetseite www.lippemobil.de, so dass sich die Bürger für ihre Haltestelle einen solchen Abfahrtsmonitor erstellen können. „Mit diesen Möglichkeiten der Digitalisierung erleichtern wir den Nahverkehrskunden im ländlichen Raum den Zugang und die Nutzung des ÖPNV. Die Fahrgäste können ihre Fahrten individuell planen und Anschlusszeiten live verfolgen“, fasst Bernd Schulze-Waltrup Projektleiter von der KVG Lippe zusammen.

Bürgermeister Jörg Bierwirth schätzt zudem die Barrierefreiheit des Systems: „Der Anzeiger ist zusätzlich mit einer Sprachansage ausgestattet, so dass auf Knopfdruck die nächsten Abfahrten vorgelesen werden. Damit ist das System auch für sehbehinderte Menschen nutzbar.“

Bei Fragen rund um den Öffentlichen Nahverkehr in Lippe und Umgebung steht die KVG mit der „InfoThek“ auch unter 05261 6673950 zur Verfügung.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schieder-Schwalenberg

Schieder-Schwalenberg – Hochwertiges eBike aus Carport entwendet

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Maskierter Fahrraddieb
Symbolfoto - © Polizei

Schieder-Schwalenberg – In der Zeit von Freitag, 18:00 h, bis Samstag, 18:00 h, entwendeten bisher unbekannte Täter ein verschlossenes Elektrofahrrad aus einem Carport in der Straße Auf der Mühlenbreite. Es handelte sich dabei um ein schwarzes Herrenrad der Marke Gudereit. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei in Blomberg, Tel. 05235 96930, melden.

Weiterlesen

Schieder-Schwalenberg

PKW aufgebrochen

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Autoaufbruch bei Tag
Symbolfoto - © Shutterstock, 407487487

Schieder-Schwalenberg – Am Freitagvormittag stellte eine 67 – jährige Schiederanerin ihren grauen PKW Ford auf dem Parkplatz des Friedhofs Unter den Eichen ab. Als sie nach ca. 15 Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war eine Seitenscheibe eingeschlagen und die darin befindliche Handtasche entwendet. Hinweise zu dem Vorfall sind an die Kriminalpolizei in Blomberg erbeten. Telefonnummer: 05235 / 9693 – 0

Weiterlesen

Schieder-Schwalenberg

Brand eines Balkons

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Balkon
Symbolfoto - © Pixabay

Schieder-Schwalenberg – Aus unbekannter Ursache brannte am Pfingstsonntag um die Mittagszeit ein Balkon des Hauses Gartenstraße 18 in Schieder-Schwalenberg. Durch die eingesetzte Feuerwehr wurde der Brand schnell gelöscht. Es entstand leichter Gebäudeschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und beschlagnahmte die Brandstelle. Die Höhe des Sachschadens dürfte sich auf ca. 10.000 EUR belaufen.

Weiterlesen

Wappen Schieder-Schwalenberg

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X