Soziale Medien

Rödinghausen

Bleiben Sie in Rödinghausen im Kreis Herford immer aktuell informiert. Kompakten Meldungen und Nachrichten aus den Bereichen: Stadt, Gemeinde, Kreis, Veranstaltungen, Verkehr, Presse, Polizei, Feuerwehr und vieles mehr. Kukon – Lokal, zuverlässig und dauerhaft gratis.

Rödinghausen im Kreis Herford

Rödinghausen liegt am Südrand des Wiehengebirges im Ravensberger Hügelland. Die nächstgelegenen Großstädte sind das 30 km südlich gelegene Bielefeld und das 32 km westlich gelegene Osnabrück. Dort bildet der Kamm des Wiehengebirges überwiegend die Nordgrenze der Gemeinde. Streng genommen gehört ein sehr kleiner Teil des Eggetals (Gehle) nördlich des Kamms des Wiehengebirges auch zu Rödinghausen. Der Nonnenstein im Nordwesten der Gemeinde ist mit 274 m ü. NN die höchste Erhebung. Von Norden nach Süden läuft das Wiehengebirge langsam aus. Folglich stellt das Tal der Else mit 68 m ü. NN die tiefste Niederung der Gemeinde dar.

Die Geschichte der Gemeinde ist vor allem von langen Entwicklungslinien gekennzeichnet, weniger von Ereignissen. Bis zum Ende des Mittelalters ist die Geschichte von Land-, Vieh- und Waldwirtschaft bestimmt, ab dem Ende des 15. Jahrhunderts von Flachsanbau und -verarbeitung: Die Bauern bauten auf ihren Feldern Flachs an, der von kleinen Bauern („Köttern“) und sogenannten Heuerlingen versponnen und teilweise verwoben wurde. Somit verschwand die Flachsverarbeitung mit der Industrialisierung. Demzufolge begannen viele Rödinghauser nach etwa 20 Hungerjahren ab etwa 1860 mit der Herstellung von Zigarren in Handarbeit. Seitdem verdienten die „kleinen Leute“ bis in die Mitte der 1950er Jahre mit der Zigarrenmacherei einen Großteil ihres Brotes, ab dann kam es zu einer Zweiteilung: Der südliche Teil der Gemeinde – mit den Ortschaften Bruchmühlen und Ostkilver sowie Schwenningdorf im Norden – entwickelte sich zu Schwerpunkten von Gewerbe und Industrie.

Schließlich entwickelte sich der direkt am Wiehengebirge gelegene Teil zu einem Kur- und Urlaubsgebiet. Dann wurde Rödinghausen 1980 zum „Staatlich anerkannten Luftkurort“ ernannt.

Datenschutz-Center

Allgemein

Allgemeine Cookies zur Wahrung grundlegender Funktionen dieser Website.

gdpr, time, woocommerce_cart_hash, woocommerce_items_in_cart, wp_woocommerce_session
_pk_id,_pk_ses

Daten löschen?

Ihre Daten werden vollständig gelöscht. Sind Sie sicher?

X