Soziale Medien

Bad Wünnenberg

Bleiben Sie in Bad Wünnenberg im Kreis Paderborn immer aktuell informiert. Kompakten Meldungen und Nachrichten aus den Bereichen: Stadt, Gemeinde, Kreis, Veranstaltungen, Verkehr, Presse, Polizei, Feuerwehr und vieles mehr. Kukon – Lokal, zuverlässig und dauerhaft gratis.

Bad Wünnenberg im Kreis Paderborn

Bad Wünnenberg liegt in einer waldreichen Hügellandschaft südlich von Paderborn zwischen Sauerland und Eggegebirge.

Dort liegt die Stadt zwischen Marsberg und Büren am Aabach, wenig unterhalb des Aabachsees. Folglich gehört der größte Teil des Stadtgebietes landschaftlich zur Paderborner Hochfläche und damit zur Westfälischen Bucht, der Südrand dagegen zum Alme-Afte-Bergland und damit zum Sauerland. Das Stadtgebiet steigt Richtung Süden in Schichtstufen an. Der tiefste Punkt liegt bei etwa 230 m ü. NN im Mental bei Henglarn. Dagegen ist der Ortsteil Bleiwäsche mit 453 m ü. NN das höchstgelegene Dorf nicht nur des Kreises Paderborn, sondern auch des Regierungsbezirks Detmold. Übrigens schlug Karl der Große auf dem Sintfeld, an dem Bad Wünnenberg im nördlichen Stadtgebiet Anteil hat, eine seiner Schlachten.

Die unmittelbare Lage am Autobahnkreuz A 33 / A 44, die Nähe zum Oberzentrum Paderborn (18 km) mit Bahnanschluss und der 15 km entfernte Flughafen Paderborn/Lippstadt ermöglichen eine optimale Verkehrsanbindung an die Wirtschaftsräume Ruhrgebiet – Bielefeld – Kassel und weitere nationale und internationale Zentren.

Zurzeit erfolgt der Neubau der Ortsumgehung B 480 n Bad Wünnenberg. Nach der Fertigstellung im Jahr 2020 wird eine innerörtliche Verkehrsentlastung des Kneipp-Heilbades Wünnenberg sowie eine schnellere Verbindung in Nord-/Südrichtung erreicht.

Bad Wünnenberg ist eine familienfreundliche Wohngemeinde und hat sich in den letzten Jahren bestens positioniert als Wirtschafts-, Gesundheits- und Tourismusstandort.

X