Soziale Medien

Bad Lippspringe

Parkbeleuchtung kehrt am 10. August zu ihren Wurzeln zurück

mm

Stand:

Parkbeleuchtung
Parkbeleuchtung - © Stadt Bad Lippspringe

Teelichter, Flammschalen und Lampions werden die vielen Besucher verzaubern

Die Parkbeleuchtung in der Gartenschau Bad Lippspringe bekommt ihr klassisches Flair zurück. Die Besucher dürfen sich vor allem auf romantisches Kerzenlicht in allen erdenklichen Variationen freuen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm inklusive Lasershow und Musikfeuerwerk rundet die beliebte Veranstaltung ab. Für Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt kostenfrei.

Die Parkbeleuchtung erstreckt sich in diesem Jahr vom Eingangsbereich rund um die NIEWELS-Fontäne über die große Kurpromenade, vorbei am Spielplatz Elfenheim bis hin zur Waldbühne Adlerwiese. Zudem setzen die Organisatoren erstmals auch die Lichtungsgärten der Gartenschau besonders in Szene. Alle Bereiche werden mit Einbruch der Dämmerung dank unzähliger Teelichter, Flammschalen, Lampions und einzelner Leuchtobjekte in eine romantische Atmosphäre getaucht, die ihresgleichen sucht. Ein magischer Walk-Act, der sich frei auf der Kurpromenade bewegen wird, sorgt ebenfalls für zauberhafte Momente.

Parkbeleuchtung

Parkbeleuchtung, Lightshow – © Stadt Bad Lippspringe

Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Zeitgleich mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Andreas Bee um 15.00 Uhr beginnt das Kinderprogramm rund um den Bauwagen für helle Köpfe. Die kleinen Besucher dürfen sich auf eine Hüpfburg, Zauberei, Ballonkunst, Glitzer-Tattoos und Kinderschminken freuen. Darüber hinaus gibt es dort

kindgerechte Informationen und spannende Experimente zu Themen wie „Sonne, Mond und Sterne – 50 Jahre Mondlandung“ oder „Vulkane – Wenn Berge Feuer speien“. Auch das Fliegen mit Drohnen wird ein Thema sein und Gartenschau-Maskottchen Lippolino schaut ebenfalls vorbei.

Auf der Waldbühne Adlerwiese findet zur gleichen Zeit ein buntes Showprogramm statt. Ab 15.15 Uhr tritt dort zunächst die irische Tanzgruppe „Newbridge Irish Figure Dancing Class“ aus der irischen Partnerstadt Newbridge auf. 35 Tänzerinnen und Tänzer zwischen vier und 25 Jahren zeigen den Besuchern der Parkbeleuchtung ihre beeindruckenden Choreographien. Ab 18.30 Uhr übernimmt schließlich die Paderborner Rockband „Maniac“ die Waldbühne Adlerwiese. Die Musiker um Frontmann Gudio Kauert haben mittlerweile 25 Jahre Bühnenerfahrung und begeistern ihr Publikum regelmäßig mit den beliebtesten Rock- und Popsongs der letzten 40 Jahre. Ausgelassene Partystimmung ist also garantiert.

Parkbeleuchtung

Parkbeleuchtung, Flammschalen – © Stadt Bad Lippspringe

Den krönenden Abschluss findet die Parkbeleuchtung auch in diesem Jahr in Form einer beeindruckenden Lasershow mit Musikfeuerwerk. Sie beginnt um 22.30 Uhr an der NIEWELS-Fontäne und wird die Besucher zum Staunen bringen. Für das leibliche Wohl während der gesamten Veranstaltung sorgen das Gartenschau-Café Martinus im Park und der Gastronomie-Pavillon an der Waldbühne Adlerwiese.

Der Einlass in das Gartenschau-Gelände ist am Veranstaltungstag wie gewohnt ab 9.00 Uhr möglich. Während des ganzen Tages gelten die Eintrittspreise der Parkbeleuchtung: Erwachsene zahlen 12,00 Euro, Ermäßigte 10,00 Euro. Gästekarten-Inhaber können die Parkbeleuchtung zum Preis von 8,00 Euro besuchen, Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 17 Jahren zahlen 4,00 Euro. Für jüngere Kinder und Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt kostenfrei. Die Gartenschau weist darauf hin, dass Kinder und Jugendliche bis einschließlich 13 Jahre das Gelände nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten dürfen. Darüber hinaus werden am Tag der Parkbeleuchtung keine Bollerwagen und Mobilitätshilfen verliehen. Nähere Informationen dazu gibt es im Internet unter www.gartenschau-badlippspringe.de.

Weiterlesen
1 Kommentar

1 Kommentar

  1. jens kellermann

    25. Juli 2019 at 21:03

    hallo. wo bekomme ich die karten?

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Lippspringe

Souliges Feierabend-Konzert mit „Blue Alley“ am 15. August

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Blue Alley
Blue Alley - © Stadt Bad Lippspringe

„Sparkassen-Unterhaltung am Feierabend“ in der Gartenschau Bad Lippspringe
Auf stimmgewaltigen Soul, Rhythm & Blues dürfen sich die Besucher des nächsten Feierabend-Konzertes in der Gartenschau Bad Lippspringe freuen. Um 18.00 Uhr spielt die Band „Blue Alley“ ein zweistündiges Konzert auf der Waldbühne Adlerwiese. Für Jahreskarten-Inhaber gibt es ab 17.30 Uhr wieder die Möglichkeit, das Gelände vom Haustenbecker Weg aus zu betreten.

Die sechsköpfige Band „Blue Alley“ steht für Soul, Rhythm & Blues vom Feinsten. Die Musiker sind regelmäßig als Tourband der amerikanischen Blues-Sängerin „E.G .Kight“ in der ganzen Welt unterwegs – zuletzt in Norwegen, den USA und Japan. Doch „Blue Alley“ kann auch zahlreiche eigene Songs vorweisen und hat bereits vier Alben aufgenommen. Die Gartenschau-Besucher dürfen sich am Donnerstag-Abend auf einen Mix aus diesen Eigenkreationen und Stücken von Künstlern wie Robert Cray oder Curtis Mayfield freuen.

Für das leibliche Wohl bei der „Sparkassen-Unterhaltung am Feierabend“ sorgt der Gastronomie-Pavillon der Fleischerei Schröder, der sich direkt an der Waldbühne Adlerwiese befindet. Jahreskarten-Inhaber haben wie gewohnt freien Eintritt. Alle anderen Besucher zahlen dank des günstigen Feierabend-Tickets ab 17.00 Uhr nur 5,00 Euro. Informationen zu allen weiteren Terminen der „Sparkassen-Unterhaltung am Feierabend“ gibt es im Veranstaltungskalender unter www.gartenschau-badlippspringe.de.

Weiterlesen

Bad Lippspringe

Freies Parken an Wochenenden auf dem Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz möglich

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Parkplatz
Symbolfoto - © Pixabay

Bad Lippspringe – Rechtzeitig zur Parkbeleuchtung am Samstag, 10. August, beginnt die Stadt Bad Lippspringe mit einem Parkversuch auf dem Rathausplatz. Zunächst können die Besucher der Stadt bis zum Ende der Hauptsaison der Gartenschau Bad Lippspringe, die am 13. Oktober endet, die Fläche vor dem Rathaus als Parkfläche nutzen. Die zulässigen Parkzeiten sind freitags ab 14.00 Uhr bis montags bis 7.00 Uhr. Das Parken ist kostenfrei.

„Es ist unser gemeinschaftliches Ziel, die Erreichbarkeit der Gartenschau Bad Lippspringe weiter zu optimieren und gleichzeitig die Geschäfte in der Innenstadt zu stärken. Deshalb stellen wir den Rathausplatz zunächst für die begrenzte Zeit von acht Wochen als zusätzliche Parkfläche zur Verfügung“, erläutert Bürgermeister Andreas Bee. Die Stadt Bad Lippspringe bittet alle Besucher, sich an die ausgewiesenen Parkpläne zu halten.

Weiterlesen

Bad Lippspringe

Gestohlener BMW wieder aufgefunden

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Innenraum
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Lippspringe / Schlangen-Kohlstädt – Ein in der Nacht zu Dienstag an der Triftstraße in Bad Lippspringe gestohlener hochwertiger BMW ist im Laufe des Tages bei Kohlstädt wieder aufgefunden worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der schwarze 6er BMW GT mit PB-Kennzeichen stand in der Hofzufahrt eines Mehrfamilienhauses. Zwischen 00.20 Uhr und 07.30 Uhr wurde das mit einem keyless-go-System ausgestattete Fahrzeug entwendet. Vermutlich setzten die Täter technische Geräte ein, um die Funksignale des Schließ- und Start-Systems abzufangen und für den Diebstahl zu nutzen. Noch am Vormittag wurde das gestohlene Auto auf einem Rastplatz an der B1 zwischen Kohlstädt und Horn-Bad Meinberg im Kreis Lippe wieder aufgefunden.

Die Polizei sucht Zeugen, die am Tatort oder auf dem Rastplatz verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Paderborn unter Telefon 05251/3060.

Weiterlesen

Wappen Bad Lippspringe

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X