Soziale Medien

Bad Salzuflen

Getränke aus Imbiss erbeutet

veröffentlicht

 am

Getränkekisten - © PIxabay

Bad Salzuflen – In Schötmar wurde in der Nacht zu Montag in der Zeit zwischen 21:30 Uhr und 10:00 Uhr durch Unbekannte die Imbissstube in der Wasserfuhr aufgesucht. Der oder die Täter brachen dabei einen rückwärtigen Abstellraum auf und entwendeten zwei Getränkekisten. Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt die Kriminalpolizei in Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Salzuflen

Seat Leon beschädigt.

veröffentlicht

 am

By

Parken, Straße - © Kukon, Bartosz Tyce
Symbolfoto - © Kukon, Bartosz Tyce

Bad Salzuflen – In der Heldmannstraße in Schötmar hat ein unbekannter Verursacher am Donnerstag einen grauen Seat Leon beschädigt. Der Wagen stand von 08.00 Uhr bis gegen 09.00 Uhr in Höhe der Hausnummer 45a, als der Schaden von etwa 1.000 Euro entstanden ist. Wer Beobachtungen in der Sache gemacht hat, der wird gebeten sich unter 05222 / 98180 beim Verkehrskommissariat Bad Salzuflen zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Durstige Einbrecher

veröffentlicht

 am

By

Coladose - © PIxabay
Symbolfoto - © PIxabay

Bad Salzuflen – Zwischen Sonntagabend und Mittwochmittag drangen Einbrecher in einen Kiosk im öffentlichen Bereich des Kurparks ein. Das Verkaufshäuschen (Kiosk) steht unmittelbar am Kurparksee. Die Täter brachen es auf und stahlen daraus verschiedenste Getränke in Flaschen und Dosen im Gesamtwert von etwa 700 Euro. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sie in der Nähe des Kurparks auch ein Fahrzeug zum Weitertransport abgestellt hatten. Fest steht auch, dass sich der oder die Täter mit der Beute in einem Ruderboot auf dem See bewegt haben müssen. Das KK Bad Salzuflen bittet nun mögliche Zeugen, denen zur Tatzeit dort etwas aufgefallen ist, sich unter 05222 / 98180 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Weltkindertag auf dem Salzhof

veröffentlicht

 am

By

Kinder - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Am Donnerstag, den 20. September veranstaltet das Jugendamt der Stadt Bad Salzuflen in Kooperation mit den freien Trägern der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Kindertagesstätten und weiteren Institutionen anlässlich des Weltkindertags ein Fest am Salzhof. Von 15.00 bis 18 Uhr versprechen Hüpfburg, Kinderbaustelle und ein tolles Bühnenprogramm mit der Kinderband „Randale“ jede Menge Spaß für die Kleinen. Für die Großen gibt es beim Elterncafé des Stadtjugendamtes und der Beratungsstelle des Kreises Lippe Infos und Beratung. Für das leibliche Wohl sorgen leckere Waffeln und Popcorn. Zum Programm gehört auch eine Politikerbefragung durch Kinder zum diesjährigen Motto des Weltkindertages „Kindern brauchen Freiräume

Weiterlesen

Wappen Bad Salzuflen

Anzeige

19Okt20:00Festival der Travestie

Meistgelesen

X