Soziale Medien

Beverungen

Mit Wohnmobil gegen geparkten PKW gestoßen und geflüchtet

mm

Stand:

Parken, Straße
Symbolfoto - © Kukon, Bartosz Tyce

Beverungen – Am Samstagmorgen wurde beobachtet, wie ein Wohnmobil rückwärts aus einer Ausfahrt in der Bahnhofstraße fuhr und gegen einen geparkten Seat Ibiza stieß. Der Fahrer des Wohnmobils entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Seat wurde an der linken Seite beschädigt, der Sachschaden beträgt ca. 2.000 Eur. Hinweise zu dem Unfallverursacher nimmt die Polizei in Höxter unter Tel.: 05271-9620 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beverungen

Brand in Entsorgungsbetrieb

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Feuerwehr
Symbolfoto - © Envato Elements

Beverungen – Aus einer Lagerhalle auf dem Gelände eines Entsorgungsbetriebes traten den ganzen Nachmittag starke Qualmwolken hervor. Das in der ca. 40 x 80 m großen Halle gelagerte Altpapier, Elektroschrott und Hausmüll geriet in Brand. Zum Löschen war die Feuerwehr mit mehr als 120 Feuerwehrleuten vor Ort. Personen wurden nicht verletzt, es entstand ein Schaden von ca. 1 Mio. EUR. Die Ursache des Brandes konnte noch nicht geklärt werden.

Weiterlesen

Beverungen

Beschädigter BMW – Zwei jugendliche Zeugen werden gebeten sich zu melden

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
BMW
Symbolfoto - © Pixabay

37688 Beverungen – In der Nacht von Mittwoch, 24.04.2019, auf Donnerstag, 25.04.2019, ist ein schwarzer BMW X5 in der Weserstraße in Beverungen beschädigt worden. Das Fahrzeug war zu dieser Zeit vor dem Haus Nr. 15 auf dem dortigen Parkstreifen abgestellt. Bisher ist man davon ausgegangen, dass es sich hierbei um eine Sachbeschädigung handelte. Nun haben sich Hinweise ergeben, dass möglicherweise ein umgekipptes Verkehrszeichen für den Schaden verantwortlich sein könnte. Eine Zeugin hatte diesen Vorfall beobachtet. Kurze Zeit später seien zwei Jugendliche an der Örtlichkeit vorbei gekommen und haben dieses Verkehrszeichen wieder aufgerichtet. Zur Klärung des Sachverhalts werden diese beiden Jugendlichen gebeten sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und sich mit der Polizei in Höxter, Tel. 05271 – 9620, in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Beverungen

18 Jährige bei Unfall leicht verletzt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Unfallstelle am Drenker Kreuz in Beverungen
Symbolfoto - © Polizei Beverungen

37688 Beverungen – Eine 18-jährige Frau aus Beverungen ist am heutigen Dienstag, 28.05.2019, gegen 07:35 Uhr, bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Die junge Frau befuhr zur Unfallzeit mit ihrem Renault die L837 aus Richtung Drenke kommend in Richtung L890, um anschließend nach links auf die L890, in Richtung Roggenthal, aufzufahren. Zeitgleich befuhr ein 43 jähriger Mann aus Brakel mit seinem BMW die L890, aus Richtung Roggenthal kommend, in Richtung Tietelsen. Im Einmündungsbereich, dem sog. „Drenker Kreuz“ kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin aus Beverungen erlitt leichte Verletzungen. Der Fahrer aus Brakel blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden und sie mussten abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr unterstützte die Bergungs- und Verkehrsmaßnahmen vor Ort. Der Kreuzungsbereich wurde zeitweise für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Weiterlesen

Wappen Beverungen

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X