Soziale Medien

Beverungen

In Schule eingebrochen: 4.000 Euro Sachschaden

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute
Grundschule - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Beverungen – In die Sekundarschule in Beverungen sind unbekannte Täter in dem Zeitraum von Montag, 22. Oktober, bis Dienstag, 23. Oktober, auf noch ungeklärte Weise eingedrungen. Innerhalb des Gebäudetraktes 1 (ehemalige Realschule) brachen sie mehrere Zimmer- und Verbindungstüren auf und verschafften sich somit Zugang zu einigen Räumen im Erdgeschoss. Bei manchen Türen blieb es bei dem Aufbruchversuch. Zudem öffneten der oder die Täter teilweise unter Anwendung von Gewalt mehrere Behältnisse und entkamen mit Beute in noch unbekannter Höhe. Durch die beschädigten Türen, Türrahmen und Schließzylinder entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Der Tatzeitraum lässt sich eingrenzen auf die Zeit zwischen Montag, 22. Oktober, gegen 16 Uhr bis Dienstag, 23. Oktober, um 6.55 Uhr. Um Hinweise von möglichen Zeugen bittet die Polizei in Höxter unter Telefon 05271/9620. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beverungen

Baum stürzt auf Fahrbahn – Vier Personen leicht verletzt

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Unfall B83 - © Polizei Beverungen
Unfall B83 - © Polizei Beverungen

37688 Beverungen- Auf der Bundsstraße 83, zwischen Bad Karlshafen und Beverungen, hat sich am Sonntag, 13.01.2019, gegen 18.35 Uhr, ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein Baum war vermutlich auf Grund der Witterung quer auf die Bundesstraße gestürzt. Dieses bemerkte ein 46-jähriger Mann aus Helsa (Landkreis Kassel) zu spät und geriet mit seinem mit insgesamt vier Personen besetzten Audi A4 unter den Baum. Alle vier Insassen, zwei Frauen und zwei Männer, wurden durch den Unfall leicht verletzt. Am Audi entstand ein Totalschaden und er musste abgeschleppt werden. Die Fahrbahn wurde durch die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr geräumt.

Weiterlesen

Beverungen

Verkaufswagen beschädigt

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Parkplatz - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Beverungen – Ein Verkaufswagen, der in Beverungen an der Bahnhofstraße auf dem Parkplatz eines Bekleidungs- und eines Schuhgeschäftes steht, wurde in der Zeit von Sonntag, 23.12.2018, 14.30 Uhr, bis Heiligabend, 11.40 Uhr, offensichtlich bei einem Einbruchsversuch stark beschädigt. Neben einer Plane wurde auch eine Tür angegangen, der Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Hinweise zu dieser Straftat sollten an die Polizei in Höxter, 05271 – 9620, gerichtet werden.

Weiterlesen

Beverungen

Entwendeter PKW beschädigt wieder aufgefunden

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Autoaufbruch - © Shutterstock, 407487487
Symbolfoto - © Shutterstock, 407487487

Beverungen – Am Heiligabend, 24.12.2018, stellte der Eigentümer eines BMW Mini gegen 05.00 Uhr fest, dass sein Fahrzeug im Laufe der vorangegangenen Nacht aus seiner Garage entwendet worden war. Der weiße Mini mit schwarzem Dach, schwarzen Streifen auf der Motorhaube und schwarzen Felgen tauchte kurz nach Mittag an der Bushaltestelle am Schulzentrum an der Birkenstraße in Beverungen wieder auf. Der Wagen wies Schäden auf, die nicht auf einen Unfall, sondern auf eine mutwillige Beschädigung hindeuten.

Die Polizei in Höxter, 05271 – 9620, fragt, wer das Fahrzeug in der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen gesehen hat oder Angaben dazu machen kann, wer es benutzt und in der Birkenstraße abgestellt hat. /Te.

Weiterlesen

Meistgelesen

X