Soziale Medien

Borgholzhausen

Verkehrsunfall in Borgholzhausen – vier verletzte Personen

mm

Stand:

Feuerwehrmänner probieren eine eingeklemmte Person zu befreien
Symbolfoto - © Pixabay

Borgholzhausen – Am Dienstagmorgen (30.07., 10.35 Uhr) kam es auf der Teutoburger Straße in Höhe einer dortigen Tankstelle zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 23-jähriger Borgholzhausener befuhr mit einem Opel Vivaro die Teutoburger Straße in Richtung Bielefeld. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Fahrer dabei von seiner Fahrbahn ab und der Opel kollidierte mit dem Lkw eines entgegenkommenden 40-jährigen Mann aus Herzebrock-Clarholz.

Der 23-jährige Borgholzhausener erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Er musste durch Rettungskräfte der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Mit einem Hubschrauber wurde er in ein Bielefelder Krankenhaus geflogen. Sein 27-jähriger Beifahrer und eine 22-jährige Frau, welche sich auf der Rückbank des Wagens befand, wurden mit Rettungswagen in ein Osnabrücker Krankenhaus gefahren.

Der 40-jährige Lkw-Fahrer erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen.

Der Opel wurde sichergestellt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 38000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Bereich um die Unfallstelle teilweise voll gesperrt.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Borgholzhausen

Alkohol, Unfall, Flucht – Zeugen rufen die Polizei

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Parkplatz
Symbolfoto - © Pixabay

Borgholzhausen – Am Dienstagabend (13.08., 13.30 Uhr) meldeten Zeugen einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Straße Am Stadtgraben.

Ein Fiat-Fahrer hatte bei dem Versuch neben einem Citroen einzuparken, diesen beschädigt. Anschließen verließ der Mann den Parkplatz.

Während der Unfallaufnahme kehrte der 70-jährige Fiat-Fahrer zu seinem Fahrzeug zurück. Er war merkbar alkoholisiert. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. In einem nahegelegenen Krankenhaus wurde ihm Blut entnommen.

Der Führerschein des Borgholzhauseners wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Weiterlesen

Borgholzhausen

Telekommunikationsmast beschädigt – Unfallflucht geklärt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Das Gesicht eines Mannes im Rückspiegel
Symbolfoto - © Pixabay

Borgholzhausen – Am Freitagnachmittag (09.08., 16.45 Uhr) beschädigte der Fahrer eines blauen Mercedes einen Telekommunikationsmast an der Straße Kleekamp.

Beim Abbiegen aus Richtung Kleistraße ist der Fahrer des Wagens aus bislang unbekannter Ursache von der Straße abgekommen. Dabei entstand der Sachschaden. Im Anschluss verständigte der Autofahrer einen Abschleppdienst. Maßnahmen zur Schadensregulierung leitete er nicht ein.

Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen des genutzten Autos und informierte die Polizei. Die Ermittlungen zu dem Fahrer des Wagens dauern an.

Weiterlesen

Borgholzhausen

Werkzeuge aus Rohbau gestohlen

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Rohbau - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Borgholzhausen – Zwischen Montagnachmittag (05.08., 16.30 Uhr) und Dienstagmorgen (06.08., 06.50 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in einen Rohbau an der Straße Am Blömkenberg eingedrungen.

Die Täter hebelten eine Tür auf und entwendeten aus dem dahinter liegenden Raum eine größere Menge Werkzeuge.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Wappen Borgholzhausen

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X