Soziale Medien

Bünde

Polizei stört Bierkistendiebe – Fahndung mit Fotos von Fahrradanhängern

mm

Veröffentlicht

 am

Fahndung - © Polizei Bünde

32257 Bünde – In der Nacht von Sonnntag auf Montag (02.07.), gegen 02:30 Uhr, bemerkte eine Polizeistreife Personen an der Laderampe eines Verbrauchermarktes an der Borriesstraße. Nachdem der Streifenwagen wendete und das Gelände anfuhr, flüchteten die Personen unerkannt im Dunkel der Nacht. Die nähere Betrachtung des Gebäudes brachte hervor, dass ein Metalltor des Gebäudes aufgebrochen war. Die Täter hatten bereits Bierkisten zum Abtransport direkt am Verbrauchermarkt bereitgestellt. Die Beamten fanden wenig später in der Nähe die auf dem Foto abgebildeten Fahrräder und auffälligen Anhänger ebenfalls mit weiteren vollen Bierkisten. Offensichtlich bereiteten die bislang unbekannten Diebe die Getränke schon zum Transport vor. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an. Ebenso wird eine Videoauswertung geprüft. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu den Fahrzeugen oder den Personen geben kann. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(um) Uwe Maser
Telefon: 05221 888 1251
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiterlesen
Anzeige
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bünde

Blauer LKW entwendet

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

LKW Kabine - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Bünde – Im Tatzeitraum zwischen Freitag(22.03.), 21.30 Uhr, und Samstag (23.03.), 08.00 Uhr, wurde von einem Grundstück in der Straße Westerkamp ein blauer LKW vom Typ 410 der Marke Daimler Chrysler entwendet. An dem LKW sind die Kennzeichen HF-AD567 angebracht. Der Zeitwert des entwendeten LKW wird mit ca. 6000 Euro beziffert.

Hinweise möglicher Zeugen nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221-888-0 entgegen.

Weiterlesen

Bünde

Diebstahl – Bande aus Rumänien in Rödinghausen und Bünde unterwegs

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Taschendiebstahl - © Polizei
Symbolfoto - © Polizei

Bünde / Rödinghausen – In den vergangenen Tagen kam er vermehrt zu Geldbörsendiebstählen in Verbrauchermärkten in Bünde und Rödinghausen. Die bislang unbekannten Täter lenkten die Geschädigten ab und bedienten sich in mindestens vier Fällen dann aus Handtaschen an oder in den Einkaufswagen. Die Polizei prüft einen Zusammenhang der Taten mit einer Bande rumänischer Staatsangehöriger. Auffallend ist hier, dass die Personenbeschreibungen von zuletzt gestern angetroffenen Personen mit den Täterbeschreibungen überein stimmen. Die Polizei bittet darum diese Art des aggressiven Bettelns, welches verboten ist im Kreisgebiet Herford, mitzuteilen.

In diesen Fällen verständigen sie die nächstgelegene Polizeidienststelle oder wählen den Notruf 110.

Weiterlesen

Bünde

Wiederholt Plane an LKW aufgeschnitten

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

LKW Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Bünde – In der Nacht zum Mittwoch (20.03.) versuchten bislang unbekannte Täter erneut an einem LKW auf dem Autohof in Bünde an der Osnabrücker Straße Beute zu machen. Die Diebe schnitten dazu an dem Auflieger einer international tätigen Spedition die Plane auf und beschädigten einen Karton mit Ware. Der Schaden wird mit einer Höhe von etwa 500.- Euro angegeben.

Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Weiterlesen

Meistgelesen

Datenschutz-Center

Allgemein

Allgemeine Cookies zur Wahrung grundlegender Funktionen dieser Website.

gdpr, time, woocommerce_cart_hash, woocommerce_items_in_cart, wp_woocommerce_session
_pk_id, _pk_ref, _pk_ses

X