Soziale Medien

Bünde

Diebstahl auf Parkplatz – Frau findet Auto aufgebockt vor

mm

Stand:

Felgen
Symbolfoto - © Pixabay

Bünde – In der Zeit zwischen Freitag (3.5.), um 18:00 Uhr, und Samstag, 4:30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter vier Reifen eines geparkten PKW an der Kloppenburgstraße. Die 52-jährige Besitzerin hatte ihren Opel am Abend auf dem Parkplatz vor einem Schwimmbad abgestellt. Als die Frau aus Rödinghausen nach Feierabend am frühen Freitagmorgen zurückkehrte, fand sie ihren Wagen auf Ziegelsteinen aufgebockt vor. Alle vier Räder waren inklusive der Felgen entwendet worden. Der Gesamtschaden beläuft sich mindestens auf 1.200 Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bünde

Unfall auf der Wilhelmstraße – Radfahrer schwer verletzt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Unfallstelle an der Turnerstraße in Bünde
Unfallstelle - © Polizei Herford

Bünde – Am Montag (22.7.) kam es gegen 23:50 Uhr in Bünde im Kreuzungsbereich Wilhelmstraße/Turnerstraße zu einem Unfall bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 22-jähriger Radfahrer aus Bünde fuhr auf der Wilhelmstraße aus Richtung Innenstadt Bünde kommend in Richtung Parkstraße. Zur gleichen Zeit befuhr eine 27-jährige Ford-Fahrerin aus Bünde die Turnerstraße aus Richtung Holser Straße kommend. Sie beabsichtigte im Kreuzungsbereich Wilhelmstraße / Turnerstraße die Wilhelmstraße zu überqueren. Der Radfahrer übersah die von rechts kommende Ford-Fahrerin und es kam zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Der Radfahrer schlug nach dem Zusammenstoß mit dem Oberkörper in die Frontscheibe und viel anschließend über die Motorhaube zu Boden. Da sich der 22-Jährige beim Aufprall schwer verletzte, wurde er mittels eines Rettungswagens einem Krankenhaus zugeführt. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten eine Alkoholisierung des Radfahrers. Auf Anordnung wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Überprüfung des Fahrrades ergab, dass keine ausreichende Beleuchtungseinrichtung vorhanden war. Weitere Ermittlungen übernimmt das Verkehrskommissariat Bünde.

Weiterlesen

Bünde

Verkehrsunfall mit Verletzter – Paketfahrer übersieht Radfahrerin

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Fahrrad, Frau
Symbolfoto - © Envato Elements

Bünde – Am Dienstag (16.7.), um 11:40 Uhr, fuhr eine 75-jährige Frau aus Bünde mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg an der Brunnenstraße in Richtung Lukas-Krankenhaus. Gleichzeitig bog ein 44-jähriger Mann mit einem Transporter aus einer Einfahrt nach rechts auf die Brunnenstraße. Im Abbiegevorgang erfasste der Paketlieferant die Radfahrerin am auf dem Gepäckträger angebrachten Korb. Durch den Zusammenstoß fiel die Frau vom Fahrrad und verletzte sich leicht. Ein eingesetzter Rettungswagen brachte sie in ein nahegelegenes Krankenhaus. Es entstand ein Sacheschaden in Höhe von 400 Euro.

Weiterlesen

Bünde

Fahrraddiebstahl – Unbekannte entwenden Rad am Bahnhof

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Fahrraddiebstahl
Symbolfoto - © Polizei

Bünde – Am Freitag (12.7.), in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 16:30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter ein schwarzes Herrenrad der Marke Kreidler an der Bahnhofstraße. Ein 18-jähriger Schüler hatte es am Morgen an einem Fahrradständer angeschlossen. Als er am Nachmittag zurückkehrte, war das Rad des Modells RT 2.1 samt des Schlosses verschwunden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 380 Euro. Hinweise zu der Tat erbittet die Polizei in Herford unter 05221 – 888 0.

Weiterlesen

Wappen Bünde

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X