Soziale Medien

Detmold

Familienfest am Hermannsdenkmal – Naturpark lädt ein

mm

Stand:

Kinder, Spielen
Symbolfoto - © Envato Elements

Die eigene Bambusflöte bauen, einen Parcours mit Elektro-Fun-Fahrzeugen meistern oder Sequenzen aus Robin Jähnes Naturfilmen schauen – das Familienfest des Naturparks hält ein abwechslungsreiches Programm für große und kleine Besucher bereit. Mit dem Fest am Sonntag, 5. Mai, startet der Naturpark in die neue Saison. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr am Hermannsdenkmal mit einem Grußwort von Landrat Dr. Axel Lehmann und einer anschließenden Wanderung. Zusammen mit den Naturparkführern geht es auf die Entdeckertour der KinderErlebniswelt: Vom Hermann bis zur Velmerstot.

Daneben gibt es rund um den Hermann ganztägig verschiedene Aktionen: Die rollende Waldschule der Kreisjägerschaft und die Tourist-Information Detmold sind ebenso vertreten wie der Nabu und ein Infostand mit Rätsel- und Bastelecke vom Naturpark. Um 13:30 Uhr findet die Verlosung zum Postkarten-Gewinnspiel statt und zwischen 14 und 16 Uhr ist die Sauresani-Zirkus-Schule zu Gast. Für Kuchen sorgt der Förderverein des Bildungshauses Weerthschule.

Die Veranstaltung endet gegen 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zudem ist den ganzen Tag über die Nutzung der Touristik-Linie 792 (Naturpark-Bus) kostenlos, so dass sich die Besucher ihren ganz persönlichen Wandertag zusammenstellen können. Weitere Infos gibt es unter www.naturpark-teutoburgerwald.de.

Das Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detmold

Radfahrer bei Unfall verletzt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Angelehntes Fahrrad
Symbolfoto - © Pixabay

Detmold – Am Samstagmorgen gegen 10:30 h beabsichtigte ein 41jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit seinem Fahrzeug aus dem Libellenweg in die Hindenburgstraße einzubiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Radfahrer, der die Hindenburgstraße in Richtung Ortsmitte befuhr. Der 65jährige Radfahrer führte eine Gefahrenbremsung durch und stürzte dabei. Er musste ins Klinikum Detmold eingeliefert werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Detmold, Tel. 05231 / 6090.

Weiterlesen

Detmold

Einbruch in Zoohandlung

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Tür
Symbolfoto - © Envato Elements

Detmold – In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen bisher unbekannte Täter gewaltsam in eine Zoohandlung an der Paderborner Straße ein. Die Geschäftsräume wurden durch eine Terrassentür betreten und nach Diebesgut durchsucht. Entwendet wurde eine geringe Menge Bargeld. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Wahrnehmungen machten, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Detmold, Tel. 05231 / 6090, in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Detmold

Einbruchsversuch bei Friseursalon

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Einbruch
Symbolfoto - © Freepik

Detmold – Von Mittwoch auf Donnerstag versuchten Unbekannte in einen Friseursalon in der Hans-Hinrichs-Straße einzudringen. Die Tür hielt jedoch stand und die Täter gelangten nicht ins Gebäude. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090 entgegen.

Weiterlesen

Wappen Detmold

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X