Soziale Medien

Höxter

Laterne auf Schulgelände beschädigt

mm

Stand:

Jugendliche auf dem Gelände einer Schule
Symbolfoto - © Envato Elements

Höxter – Auf dem Schulgelände der Sekundarschule in Höxter wurde eine Laterne beschädigt. In ca. 1 m Höhe wurde der Mast der Laterne abgebrochen, die Kabel hingen heraus. Der Schaden wird auf ca. 300 EUR geschätzt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Hinweise auf den / die Verursacher nimmt die Polizei in Höxter unter Tel.: 05271-9620 entgegen.

Weiterlesen
Anzeige
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Höxter

Fahren unter Alkoholeinfluß ohne Führerschein

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Alkoholkontrolle
Symbolfoto - © Pixabay

Höxter – Am Freitag, 12.07.2019 gegen 22.30 h beschädigte ein 19jähriger mit dem PKW eines Bekannten beim Zurücksetzen ein anderes geparktes Fahrzeug. Es stellte sich heraus, dass der 19jährige alkoholisiert war und nicht über einen Führerschein verfügte. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet, ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt. Gegen den 20jährigen Fahrzeughalter wurde eine gesonderte Strafanzeige gefertigt.

Weiterlesen

Höxter

Festival Strandklänge

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Polizisten
Symbolfoto - © Polizei

Höxter-Godelheim – Im Rahmen des von der Polizei begleiteten Festivals Strandklänge, dass von Freitag 12.07.2019 bis Samstag, 13.07. 2019 stattfand, kam es im Rahmen der Veranstaltung zu zwei Körperverletzungs-Delikten. Ein Besucher wurde festgenommen, da er von den eingesetzten Beamten als mit Haftbefehl Gesuchter wiedererkannt wurde. Des Weiteren kam es im Rahmen eines ausgesprochenen Platzverweises zu Widerstandshandlungen gegenüber den Beamten. Diese Person wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Entsprechende Strafanzeigen wurden gefertigt. Ebenfalls wurden zwei Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen

Höxter

Papier in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Brandstelle
Brandstelle - © Polizei Höxter

Höxter – Am Donnerstag, 27.06.2019, gegen 02:15 Uhr, sind in der Innenstadt von Höxter zwei Papierstapel in Brand gesetzt worden. Die Freiwillige Feuerwehr Höxter musste beide Brandstellen löschen. Ein Baum auf dem Marktplatz und ein Fahrradständer an der Kirche St. Nicolai wurden beschädigt. Die Polizei fragt: „Wer hat zur o.g. Zeit verdächtige Personen im Bereich des Marktplatzes festgestellt? Wer kann sonstige sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben?“ Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizei in Höxter, Tel. 05271 – 9620, in Verbindung zu setzen

Weiterlesen

Wappen Höxter

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X