Soziale Medien

Lügde

VW überschlägt sich

mm

Stand:

Frau am Steuer
Symbolfoto - © Envato Elements

Lügde – Eine 19-jährige Frau aus Lügde fuhr am Mittwochmorgen mit ihrem VW auf der Pyrmonter Straße aus Elbrinxen kommend in Fahrtrichtung Bad Pyrmont. Gegen 7:30 Uhr geriet sie aus noch nicht bekannter Ursache über die Fahrspur des Gegenverkehrs hinweg auf den linksseitigen Grünstreifen. Durch Gegenlenken versuchte die junge Frau das Fahrzeug wieder auf die Straße zu steuern. Dabei überschlug sich der VW und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die 19-Jährige verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden beträgt zirka 2.500 Euro. Die Pyrmonter Straße blieb für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lügde

Elbrinxen. Motorradfahrer leicht verletzt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Tacho eines Motorrads
Symbolfoto - © Envato Elements

Lügde – Am Sonntagnachmittag übersah ein 29-jähriger Autofahrer bei der Ausfahrt der Badeanstalt einen Motorradfahrer. Der 19-Jährige war aus Richtung Rischenau kommend auf der Oberen Dorfstraße unterwegs, als es zur Kollision mit dem kreuzenden Wagen kam. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von zirka 3500 Euro.

Weiterlesen

Lügde

Niese. Motorradfahrer verletzt sich schwer

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Rettungshubschrauber
Symbolfoto - © Pixabay

Lügde – Am Samstagnachmittag verletzte sich ein Motorradfahrer schwer, als er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam. Der 23-Jährige aus dem Auetal fuhr gegen 17 Uhr die Köterbergstraße in Richtung Falkenhagen herab. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seine Kawasaki und fuhr über die Gegenfahrbahn und den angrenzenden Grünstreifen gegen eine Baumgruppe. Ein 20-jähriger Kradfahrer, der gemeinsam mit ihm unterwegs war, kümmerte sich um den Verletzten, bis die Rettungskräfte und die Polizei an der Unfallstelle eintrafen. Der 23-Jährige wurde mit schweren Verletzungen im Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht.

Weiterlesen

Lügde

Feuerwehrmann angefahren

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Frau am Steuer
Symbolfoto - © Envato Elements

Lügde – Am Samstagabend streuten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr eine Ölspur im Schildweg ab. Dazu mussten die Kameraden die Straße sperren. Ein 37-jähriger Feuerwehrmann stand zu diesem Zweck am Kreisverkehr Schildweg / Waldstraße und hielt gegen 19:35 Uhr die 65-jährige Fahrerin eines silberfarbenen Mazdas an. Nach einem kurzen Gespräch wendete die Frau ihren Wagen. Dabei lud sie den 37-jährigen auf der Motorhaube des Mazdas auf und entfernte sich anschließend vom Unfallort. Der Führerschein der 65-Jährigen wurde beschlagnahmt. Das Verkehrskommissariat in Detmold bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der Rufnummer 05231 / 6090 zu melden.

Weiterlesen

Wappen Lügde

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X