Soziale Medien

Oerlinghausen

Handy aus der Hand gerissen

veröffentlicht

 am

Smart Phone - © Pixabay

Oerlinghausen – Am frühen Samstagmorgen ist einer 20-Jährigen im „Steinbült“ das Handy samt Hülle und etwas Bargeld entrissen worden. Die Frau zeigte die Tat allerdings erst am Montagnachmittag bei der Polizei an. Die 20-Jährige wartete gegen 02.45 Uhr nach dem Ende einer Veranstaltung auf dem Schützenplatz darauf, dass sie abgeholt wird. Während dieser Zeit näherte sich ein unbekannter Täter und entriss der Frau das Handy, in dessen Hülle auch etwas Bargeld und ein Ausweis steckte. Die Person (Täter/in) trug eine dunkle Jacke mit Kapuze und verschwand in der Dunkelheit. Die Frau zeigte die Tat am Montagnachmittag in Lage bei der Polizei an. Während der Anzeigenaufnahme meldete sich die Polizei Bielefeld und teilte mit, dass dort jemand erschienen sei und ein Handy und Ausweispapiere abgegeben hat. Es stellte sich heraus, dass es sich um die Gegenstände handelt, die der 20-Jährigen gestohlen worden waren. Lediglich das Bargeld fehlt. Gefunden wurde das Handy samt Ausweis in der Nähe des Veranstaltungsortes am Schützenplatz. Der Täter hatte es offensichtlich nur auf das Geld abgesehen. Wer am frühen Samstagmorgen rund um den Schützenplatz Beobachtungen gemacht hat, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, der wird gebeten sich unter 05232 / 95950 an die Kripo in Lage zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oerlinghausen

Einbrecher ließ Kettensägen mitgehen

veröffentlicht

 am

By

Werkstatt - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – In der Nacht zu Mittwoch ist ein Einbrecher in ein Lagerhaus auf dem Gelände des Freilichtmuseums „Am Barkhauser Berge“ eingedrungen. Der Täter knackte das Türschloss und drang in das Lager ein. Mit mindestens zwei Motorkettensägen der Marke STIHL verschwand der Unbekannte wieder. Wer etwas im Zusammenhang mit dem Einbruch beobachtet hat, der wird gebeten sich unter 05232 / 95950 beim KK Lage zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Oerlinghausen

Pedelec-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

veröffentlicht

 am

By

E-Bike, Pedelec - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – Am Samstagabend überholte ein 67jähriger Pedelec-Fahrer auf der Berliner Straße mit seinem Fahrzeug eine 51jährige Radfahrerin, die gerade beabsichtigte nach links abzubiegen. Es kam zum Sturz der Radfahrer, wobei das Pedelec noch gegen einen geparkten PKW stieß. Der Pedelec-Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Oerlinghausen

2.500 Euro Schaden am VW Polo

veröffentlicht

 am

By

Autos parken - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – Ein schwarzer VW Polo ist zwischen Dienstagmorgen, 09.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 07.30 Uhr, an der Detmolder Straße beschädigt worden. Der Wagen parkte in Höhe der Hausnummer 16 am Fahrbahnrand, als er von einem vorbeifahrenden Fahrzeug an der Fahrerseite gestreift und beschädigt wurde. Ein Verantwortlicher hat sich bislang nicht gemeldet. Wer Hinweise im Zusammenhang mit dem Unfall geben kann, der wird gebeten sich unter 05222 / 98180 beim Verkehrskommissariat Bad Salzuflen zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Meistgelesen

X