Soziale Medien

Verl

Unfall in Verl – Fahrradfahrerin schwer verletzt

mm

Stand:

Fahrrad mit Fahrradkorb
Symbolfoto - © Envato Elements

Verl – Auf der Hauptstraße hat sich am Dienstagabend (05.02., 19.20 Uhr) ein Verkehrsunfall ereignet, bei welchem ein 22-jähriger Verler schwer verletzt wurde.

Eine 29-jährige Skoda-Fahrerin aus Verl beabsichtigte von einer Hofeinfahrt nach links auf die Hauptstraße zu fahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem 22-jährigen Fahrradfahrer, welcher von rechts herangefahren kam. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei schwer.

Er wurde mit einem Krankenwagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gefahren.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verl

Trunkenheitsfahrt endet mit brennendem PKW

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Eine männliche Hand am Lenkrad
Symbolfoto - © Envato Elements

Verl – Am Samstagabend, 17.08.2019, gegen 19:30 Uhr erhielten Feuerwehr und Polizei Kenntnis über einen brennenden Pkw im Ortsteil Kaunitz.

Demnach stellte eine Anwohnerin an ihrem Grundstück am Kösterknapp zunächst ein brennendes Fahrzeug fest. Diese alarmierte umgehend die Löschkräfte, nachdem sie von dem 45-jährigen Fahrzeugführer aus Schloß Holte-Stukenbrock um Hilfe gebeten worden war.

Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte, entfernte sich dann der 45-jährige in ein angrenzendes Maisfeld, konnte aber schlußendlich unverletzt im näheren Umfeld angetroffen werden.

Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich rasch heraus, dass er zuvor alkoholsiert seinen Pkw geführt hatte. Zudem hatte er aus Unachtsamkeit und das Entzünden einer Zigarette, einen mitgeführten Benzinkanister in Brand gesteckt.

Dies hatte zur Folge, dass der Pkw in voller Ausdehnung brannte und durch die Flammen zerstört wurde. Der Brand wurde durch Kräfte der Feuerwehr gelöscht.

Der 45-jährige muss sich nun zudem für die Trunkenheitsfahrt verantworten.

Weiterlesen

Verl

Baustellencontainer aufgebrochen

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Container
Symbolfoto - © Pixelio, Rainer Sturm

Verl – Zwischen Mittwochabend (14.08., 19.30 Uhr) und Donnerstagmorgen (15.08., 06.45 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in einen Baustellencontainer am Westring eingebrochen.

Die Täter schoben zunächst einen Bauzaun und einen größeren Betonklotz zur Seite, um an den Container zu gelangen. Nachdem sie dessen Schloss gewaltsam aufgebrochen haben, entwendeten sie aus dem Innenraum mehrere hochwertige Werkzeuge.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Verl

Einbruch an Getränkemarkt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Maschendrahtzaun
Symbolfoto - © Pixabay

Verl – Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit von Mittwochabend (14.08., 20.00 Uhr) bis Donnerstagmorgen (15.08., 07.00 Uhr) auf das Außengelände eines Getränkemarktes am Westweg eingebrochen.

Die Täter schnitten einen Teil des Zauns auf, um auf das Gelände zu gelangen. Von diesen entwendeten sie eine größere Menge Pfandflaschen.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Wappen Verl

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X