Soziale Medien

Verl

Unfall in Verl – Fahrradfahrerin schwer verletzt

mm

Veröffentlicht

 am

Fahrradkorb - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Verl – Auf der Hauptstraße hat sich am Dienstagabend (05.02., 19.20 Uhr) ein Verkehrsunfall ereignet, bei welchem ein 22-jähriger Verler schwer verletzt wurde.

Eine 29-jährige Skoda-Fahrerin aus Verl beabsichtigte von einer Hofeinfahrt nach links auf die Hauptstraße zu fahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem 22-jährigen Fahrradfahrer, welcher von rechts herangefahren kam. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei schwer.

Er wurde mit einem Krankenwagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gefahren.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verl

Unfallflucht wegen Alkohol

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Innenraum - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Verl – Am Freitag, dem 15.02.2019, 22:35 Uhr, war ein 22jähriger Gütersloher mit seinem Audi auf der Bleichestraße in Richtung Verl unterwegs. In einer Linkskurve kam der Wagen aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer konnte sich selbständig aus dem Wagen befreien und entfernte sich dann von der Unfallstelle. Auch weil nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Mann erheblich verletzt wurde, wurden umfangreiche Suchmaßnahmen auch mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers durchgeführt. Im Rahmen der Fahndung konnte der Mann letztlich im Bielefelder Stadtgebiet angetroffen werden. Er war nur leicht verletzt, aber offenbar erheblich alkoholisiert. Daher wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Ein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da der 22jährige bereits nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 18.000 Euro.

Weiterlesen

Verl

Lkw fährt in den Graben

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

LKW Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Verl – Am Mittwoch, 06.02.2019, um 15.55h befährt ein 24jähriger Mann aus Paderborn mit einem Lkw, MAN, die Bleichestraße aus Richtung Friedrichsdorf kommend in Richtung Verl. Etwa in Höhe des Hasselbach verliert der Fahrer aus bisher unbekanntem Grund die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt in den dortigen Straßengraben. Der Lkw kippt auf die Seite und verliert mehrere Tonnen Metallabfälle auf der Straße und auf der angrenzenden Wiese. Der Fahrer wird durch den Unfall leicht verletzt. Da es sich um ölige Metallabfälle handelt und der Lkw zusätzlich noch Flüssigkeit verliert, wurde die untere Wasserbehörde informiert. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der medizinischen Erstversorgung, der Unfallaufnahme und die Räumung der Unfallstelle gesperrt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 30.000,00 Euro.

Weiterlesen

Verl

Spielhalle überfallen

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Pistole - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Verl – Am späten Sonntagabend (03.02.19) überfielen zwei bislang unbekannte Täter eine Spielhalle in Verl.

Gegen 23.00 Uhr betraten die beiden Männer das an der Marktstraße liegende Gebäude. Sie bedrohten den allein anwesenden 22-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderten Geld. Mit dem erbeuteten Geld flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Das Opfer blieb unverletzt.

Täterbeschreibung:

  • dunkle Kleidung mit Kapuzen
  • mit Tüchern maskiert
  • Pistolenträger
    • ca. 170cm groß
    • akzentfrei Deutsch

Die sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg. Hinweise bitte an die Polizei in Gütersloh, Telefon-Nr. 05241-869-0.

Weiterlesen

Meistgelesen

X