Soziale Medien

Bad Salzuflen

Unerlaubte Einreise; Fahren ohne Führerschein

mm

Stand:

Polizist winkt Verkehrsteilnehmer heraus
Symbolfoto - © Polizei

Bad Salzuflen – Im Rahmen einer Polizeikontrolle fiel am Freitagmittag ein 18 – jähriger Mann aus Serbien auf, der unerlaubt nach Deutschland eingereist war. Sein Pkw war weder zugelassen, noch versichert. Ebenfalls konnte er keinen gültigen Führerschein vorweisen.

Die Fahrt war damit für ihn beendet und er muss mit Strafanzeigen rechnen.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Salzuflen

Leichtverletzt nach Trunkenheitsfahrt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Airbag
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Salzuflen – Gegen 23:15 Uhr wurde der Polizei ein Verkehrsunfall an der Straße Seligenwörden gemeldet. Bei Einkunft der Beamten stand ein stark beschädigtes Auto am Straßenrand, die Airbags waren ausgelöst, aber ein möglicher Fahrer war nicht vor Ort. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten drei Männer ausfindig gemacht werden, die in dem Wagen unterwegs gewesen waren. Der 33-jährige Fahrer verlor unter Alkoholeinfluss die Kontrolle über das Fahrzeug und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der Renault prallte gegen einen Baum am Straßenrand. Einer seiner Beifahrer, ein 39-Jähriger, verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6500 Euro.

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Einbrecher scheitern

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Einbruch
Symbolfoto - © Shutterstock, 262339820

Bad Salzuflen – Von Dienstag auf Mittwoch versuchten Unbekannte in ein Haus in der Wasserfuhr einzudringen. Den Einbrecher gelang es jedoch nicht, die Rollläden am Haus zu öffnen. Hinweise zum Einbruchsversuch geben Sie bitte an das Kriminalkommissariat 2 telefonisch unter 05231 / 6090 weiter.

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Fahrt endet in ehemaliger Apotheke

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Autofahrer mit der Hand am Schaltknauf
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Salzuflen – Die Autofahrt eines 57-Jährigen endete in der Nacht in einer ehemaligen Apotheke in der Osterstraße. Der Mann war gegen 1:15 Uhr mit seinem Twingo unterwegs, verlor die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr in ein Schaufenster des Gebäudes. Er blieb unverletzt. Da er augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Weiterlesen

Wappen Bad Salzuflen

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X