Soziale Medien

Bad Salzuflen

Schmuck und etwas Bargeld erbeutet.

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute
Einbruch - © Polizei
Symbolfoto - © Polizei

Bad Salzuflen – Einbrecher sind am Mittwoch in ein Haus am „Grüner Sand“ in Werl-Aspe eingestiegen. Als Tatzeit kommt der ganze Mittwoch in Betracht. Nachdem die Täter sich Zugang verschafft hatten, suchten sie in den Räumen nach Beute und verschwanden mit etwas Bargeld, zwei goldenen Ketten und einer Herrenarmbanduhr der Marke BOSS. Wem verdächtige Personen oder auch ein Fahrzeug in der Umgebung aufgefallen sind, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK 2 in Detmold zu melden

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Salzuflen

Werkzeuge gestohlen

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Transporter - © Pixelio, Margot Kessler
Symbolfoto - © Pixelio, Margot Kessler

Bad Salzuflen – In der „Obere Straße“ im Ortsteil Retzen ist zwischen Samstagabend und Sonntagmittag ein Firmenfahrzeug aufgebrochen worden. Die Täter hatten es auf Werkzeuge abgesehen. Der Mercedes-Sprinter parkte in einer Hofeinfahrt, als er von unbekannten Tätern angegangen wurde. Die Täter verschwanden u.a. mit einem Schweißautomaten, verschiedenen Hand- und Akkuschraubern sowie sonstigem Werkzeug im vierstelligen Gesamtwert.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder auch Fahrzeugen nimmt das KK Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Wüsten. Schlauchboot samt Außenborder und Trailer gestohlen

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Anhängerkupplung mit Schloss
Symbolfoto - © Pixabay

Bad Salzuflen – Am vergangenen Wochenende drangen Einbrecher in eine verschlossene Garage auf einem Grundstück an der Vlothoer Straße ein. Die Täter hatten es auf ein in der Garage deponiertes grünes Schlauchboot mit Festrumpf, einem dazugehörigen 25-PS-Außenborder des Herstellers Suzuki und einem dazugehörigen Trailer der Marke Neptun abgesehen.

Vermutlich mehrere Täter

Der Trailer stand nicht in der Garage, sondern extra verschlossen draußen. Es müssen mehrere Täter zu Werke gegangen sein, da allein das Schlauchboot nicht von einer Person auf den Transportanhänger verladen werden kann. Auch müssen die Täter mit einem Fahrzeug am Tatort gewesen sein, um letztendlich die Beute wegzufahren.

Wer etwas im Zusammenhang mit der Tat beobachtet hat, der wird gebeten sich unter 05222 / 98180 beim KK Bad Salzuflen zu melden.

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Sekundenschlaf am Steuer

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Verschwommene Sicht durch ein verregnetes Fenster
Symbolfoto - © Envato Elements

32107 Bad Salzuflen – Vermutlich durch einen Sekundenschlaf kam es am Samstagnachmittag auf der Ahmser Straße zu einem Auffahrunfall. In Fahrtrichtung Herford mussten wegen vorausfahrender Linksabbieger zwei PKW in Höhe des Pappelwegs warten. Während dieser Zeit fuhr ein weiterer PKW Seat in gleicher Fahrtrichtung ungebremst auf und schob beide Fahrzeuge zusammen. Der 37-jährige Fahrer des mittleren PKW Ford aus Leopoldshöhe und dessen Sohn im Säuglingsalter wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von 13500 Euro. Der 20-jährige Unfallverursacher aus Bielefeld musste seinen Führerschein wegen des Verdachts der körperlichen Ungeeignetheit zum Führen eines KFZ abgeben.

Weiterlesen

Meistgelesen

X