Soziale Medien

Gütersloh

Rote Ampel – Pedelecfahrer wurde verletzt schwer

mm

Stand:

Rote Ampel
Symbolfoto - © Pixabay

Verl – Am Montagabend (20.05., 19.55 Uhr) befuhren ein 75-jähriger Mann aus Verl mit seinem Pedelec und ein 22-jähriger Gütersloher mit seinem Skoda Fabia die Paderborner Straße aus Fahrtrichtung Verl Ortsmitte in Fahrtrichtung der Kreuzung Bielefelder Straße/Paderborner Straße/Schmiedestrang.

An dieser Kreuzung beabsichtigte der 22-Jährige auf der Rechtsabbiegerspur bei Grünlicht (grüner Pfeil) nach rechts auf die Paderborner Straße in Fahrtrichtung Kaunitz abzubiegen.

Der Pedelecfahrer befand sich parallel neben dem jungen Autofahrer auf dem Radweg und überquerte bei für ihn Rotlicht zeigender Ampel geradeaus die Paderborner Straße, um auf dem Schmiedestrang zu fahren.

Infolgedessen kam es zu einem Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der 75-jährige Pedelecfahrer kam dabei zu Fall und wurde schwer verletzt.

Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gütersloh

Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
BMW
Symbolfoto - © Pixabay

Gütersloh – Am Freitagnachmittag (16.08., 16.45 Uhr) befuhr ein 63-jähriger Gütersloher die Friedrich-Ebert Straße in Richtung Kaiserstraße. Der 63-Jährige beabsichtigte nach links in die Eickhoffstraße abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem im Gegenverkehr befindlichen Opel eines 39-jährigen Verlers.

Durch die Kollision wurde der BMW des 63-Jährigen gegen einen Poller geschleudert. Der BMW-Fahrer verletzte sich durch den Unfall schwer, der entgegenkommende Opel-Fahrer leicht.

An beiden Autos entstand hoher Sachschaden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 25000 Euro.

Weiterlesen

Gütersloh

Gasflaschen von Firmengelände entwendet

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Gasflaschen
Symbolfoto - © Pixabay

Gütersloh – Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht Zu Freitag (15.08., 17.30 Uhr bis 16.08., 06.45 Uhr) eine größere Menge Gasflaschen von einem Gelände an der Edisonstarße gestohlen.

Die Täter beschädigten zunächst den Zaun, um auf das Gelände zu gelangen. Bei den gestohlenen Gasflaschen handelt es sich um 11kg und 19kg Leergutflaschen.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Aufgrund der Menge des Diebesgutes ist es sehr wahrscheinlich, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug unterwegs waren.

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Gütersloh

Holzschuppen an Vereinsheim aufgebrochen

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Weißes Gartenhaus, vom Efeu überwuchert
Symbolfoto - © Pixabay

Gütersloh – Am Donnerstag (15.08., 12.30 Uhr bis 17.40 Uhr) haben bislang unbekannte Täter einen Holzschuppen aufgebrochen, welcher zu einem Vereinsheim am Karl-Rogge Weg gehört.

Aus dem Schuppen entwendeten die Täter eine geringe Menge Bargeld.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Wappen Gütersloh

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X