Soziale Medien

Lage

Erste Dienststellen verlassen das City-Center

mm

Stand:

#Lage – Fachbereich Finanzen und Wirtschaft und Stadtbücherei Lage ziehen um

Die derzeit im Obergeschoss des City-Centers untergebrachten Dienststellen der Verwaltung bereiten sich auf die anstehenden Umzüge vor. Aufgrund der zeitnah startenden Baumaßnahme „City-Center-Neu“ besteht die Notwendigkeit, den Gebäudekomplex City-Center in den nächsten Wochen zu räumen.

Den Anfang machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereiches Finanzen und Wirtschaft der Stadt Lage. Von Montag, den 9. Mai bis Mittwoch, den 11. Mai 2016 erfolgt der Umzug des Fachteams Steuern, Gebühren, Beiträge (Steueramt), des Fachteams Zahlungsabwicklung, Inkasso (Stadtkasse), des Fachteams Zentrale Finanzbuchhaltung, Beteiligungen (Kämmerei) und des Fachteams Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, Liegenschaften an einen vorübergehenden Standort in angemietete Räumlichkeiten in der Feldstraße 15. Die telefonische Erreichbarkeit wird auch nach dem Umzug weiterhin über den zentralen Anschluss der Stadt Lage (05232/601-0) mit den gewohnten Nebenstellen gegeben sein. Auch während der Umzugstage besteht eine Erreichbarkeit der Dienststellen des Fachbereiches Finanzen und Wirtschaft für Anliegen der Bürgerinnen und Bürger.

Ab Donnerstag, den 12. Mai 2016 bis zur Fertigstellung des neuen Rathauses stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den vorgenannten Dienststellen des städtischen Finanzbereiches innerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten der Verwaltung (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie zusätzlich Montagnachmittag von 14.00 bis 16.30 und Donnerstagnachmittag von 14.00 bis 17.30 Uhr) in der Feldstraße 15 für Bürgeranliegen zur Verfügung.

Stadtbücherei ab 27. Juni 2016 vorübergehend im 2. Obergeschoss des Technikums

Auch die Stadtbücherei Lage schließt ihre Türen im City-Center. Letztmaliger Öffnungstag in den Räumlichkeiten des City-Center-Obergeschosses ist Freitag, der 13. Mai 2016. Von Dienstag, den 17. Mai 2016 bis einschließlich Freitag, den 24. Juni 2016 bleibt die Stadtbücherei wegen des Umzugs geschlossen.

Geplant ist, die Stadtbücherei, die zukünftig im vorderen Gebäudeteil der gewerblichen Nutzung des Bauvorhabens „City-Center-Neu“ unterbracht sein wird, am Montag, den 27. Juni 2016 am vorübergehenden Standort im 2. Obergeschoss des Technikums, Lange Str. 124, wieder zu eröffnen.

Die Bürgerinnen und Bürger bitten wir um Verständnis, wenn es während der Umzugsphase wider Erwarten zu kleineren Einschränkungen des gewohnten Services kommen sollte.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lage

Baustellentoilette gestohlen

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Dixieklo
Symbolfoto - © Pixabay

Lage – Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen stahlen bislang Unbekannte eine Baustellentoilette von einer Werkstätte an der Friedrich-Petri-Straße. Die Täter begaben sich unberechtigt auf das Gelände und müssen die Toilette im Wert von zirka 1.500 Euro mit einem entsprechenden Fahrzeug abtransportiert haben. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat in Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950 entgegen.

Weiterlesen

Lage

Waddenhausen. Kripo tauscht Smartphone gegen Aussage

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Benutzte Spraydose mit Schutzmaske
Symbolfoto - © Pixabay

Lage – Spaziergänger hörten am frühen Sonntagmorgen ungewöhnliche Geräusche vom Gelände des Sportplatzes an der Soorenheider Straße. Als sie nachschauten, fanden sie neben einem frisch aufgetragenen Graffiti an einer Wand des Sporthauses auch ein Handy der Marke Huawei sowie einige Sprühdosen. Die Farbschmierer flüchteten derweil in einem PKW mit Kennzeichen aus Lippe vom Tatort. Der Sachschaden an der Hauswand beträgt etwa 200 Euro. Die Kripo Lage bittet den Graffiti-Künstler darum, sich unter der Rufnummer 05232 / 95950 zu melden. Im Gegenzug erhält dieser sein am Tatort zurückgelassenes Smartphone zurück.

Weiterlesen

Lage

Diebe auf der Baustelle

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Maschendrahtzaun
Symbolfoto - © Pixabay

Lage – Von einer Baustelle an der Heßloher Straße entwendeten Diebe Arbeitsgeräte im Wert von zirka 6.000 Euro. Sie verschafften sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Zugang und entwendeten einen Stampfer, einen Rüttler sowie einen Fugenschneider. Zum Abtransport der Werkzeuge müssen die Täter ein entsprechendes Fahrzeug oder einen PKW mit Anhänger genutzt haben. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950 entgegen.

Weiterlesen

Meistgelesen

X