Soziale Medien

Oerlinghausen

Pedelec-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

veröffentlicht

 am

E-Bike, Pedelec - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – Am Samstagabend überholte ein 67jähriger Pedelec-Fahrer auf der Berliner Straße mit seinem Fahrzeug eine 51jährige Radfahrerin, die gerade beabsichtigte nach links abzubiegen. Es kam zum Sturz der Radfahrer, wobei das Pedelec noch gegen einen geparkten PKW stieß. Der Pedelec-Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentare

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oerlinghausen

Einbrecher ließ Kettensägen mitgehen

veröffentlicht

 am

By

Werkstatt - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – In der Nacht zu Mittwoch ist ein Einbrecher in ein Lagerhaus auf dem Gelände des Freilichtmuseums „Am Barkhauser Berge“ eingedrungen. Der Täter knackte das Türschloss und drang in das Lager ein. Mit mindestens zwei Motorkettensägen der Marke STIHL verschwand der Unbekannte wieder. Wer etwas im Zusammenhang mit dem Einbruch beobachtet hat, der wird gebeten sich unter 05232 / 95950 beim KK Lage zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Oerlinghausen

2.500 Euro Schaden am VW Polo

veröffentlicht

 am

By

Autos parken - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – Ein schwarzer VW Polo ist zwischen Dienstagmorgen, 09.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 07.30 Uhr, an der Detmolder Straße beschädigt worden. Der Wagen parkte in Höhe der Hausnummer 16 am Fahrbahnrand, als er von einem vorbeifahrenden Fahrzeug an der Fahrerseite gestreift und beschädigt wurde. Ein Verantwortlicher hat sich bislang nicht gemeldet. Wer Hinweise im Zusammenhang mit dem Unfall geben kann, der wird gebeten sich unter 05222 / 98180 beim Verkehrskommissariat Bad Salzuflen zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Oerlinghausen

Geldautomat angegangen

veröffentlicht

 am

By

Geldautomat - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Oerlinghausen – Am frühen Montagmorgen ist ein Geldautomat in einer Bank an der Rathausstraße angegangen worden. Die Täter hatten sich gegen 03.30 Uhr Zugang zum Kundenraum verschafft und wollten das Gerät offensichtlich sprengen. Dazu kam es aber nicht. Die Unbekannten gaben ihr Tatvorhaben auf und verschwanden. Zeugen beobachteten zur Tatzeit ein motorisiertes Zweirad, das sich schnell aus Richtung des Tatortes entfernte. Ob diese Beobachtung bzw. das Fahrzeug und der Fahrer im Zusammenhang mit der Tat stehen, kann nicht gesagt werden. Die Täter richteten Sachschaden in vierstelliger Höhe an. Das KK 2 in Detmold sucht nun weitere Zeugen, die etwas im Zusammenhang mit dem Geschehen beobachtet haben oder die weitere Angaben zum Fahrer oder zum beobachteten Zweirad machen können. Hinweise bitte an das KK 2 in Detmold unter 05231 / 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen

Meistgelesen

X