Soziale Medien

Rödinghausen

Raub – Zwei Täter verlangen Geldbörse an Sportplatz

mm

Veröffentlicht

 am

Jugendliche - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Rödinghausen – Am Abend des Samstag (09.02.), gegen 21:58 Uhr, schlugen zwei bislang unbekannte Jugendliche einen Mann auf dem Fichtenweg in der Nähe des Sportplatzes nieder. Die beiden dunkelgekleideten etwa 1,80 cm großen Räuber forderten unter massiver Gewaltanwendung die Herausgabe der Geldbörse von dem am Boden liegenden 21-jährigen Opfer. Es gelang den Beiden dabei, aus der Geldbörse eine geringe Menge an Scheingeld zu rauben. Sie flüchteten dann in Richtung Sportplatz, Große Heide. Zeugen halfen dem Mann auf und verständigten anschließend die Polizei. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an.

Die Polizei bittet in diesem Fall die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben zu den flüchtigen Räubern, von denen einer eine auffallende helle Mütze bzw. ein Basecap trug, an diesem Samstagabend machen ? Hinweise werden an die Kriminalpolizei in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rödinghausen

Mercedes und Golf am Bahnhof eingeschlagen

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Zersplitterte Windschutzscheibe - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Rödinghausen – Am Bahnhof in Bieren an der Rüschener Straße schlugen bislang unbekannte Täter die Scheiben an zwei Fahrzeugen, die gestern dort geparkt waren, ein. Ein Mercedes, dessen Beifahrerseite eingeschlagen wurde, sowie ein VW Golf sind beschädigt worden. Die Polizei geht derzeit einem Hinweis nach, bei dem Jugendliche die Scheiben gestern in der Mittagszeit eingeworfen haben könnten. Der Schaden beträgt in beiden Fällen mehrere hundert Euro.

Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Weiterlesen

Rödinghausen

Aufbruch eines Zigarettenautomaten – Täter sind flüchtig

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Zigarettenautomat an einer Ziegelwand
Symbolfoto - © Pixabay

Rödinghausen – In der letzten Nacht, gegen kurz vor 2:00 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten an der Hansastraße auf. Sie hebelten die Metallsicherung des Automaten, der sich auf dem Gelände einer Gaststätte befindet, auf. Anschließend entwendeten sie daraus eine bislang unbekannte Menge an Zigarettenschachteln. Die Polizei setzte zur Tätersuche einen Diensthund ein, der die Witterung aufnehmen und die Spur ins benachbarte Wohngebiet verfolgen konnte, wo sie sich verlor. Die Polizei bittet in diesem Fall die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben oder Hinweise über verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Wohnsiedlung am Heidkamp geben?

Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Weiterlesen

Rödinghausen

Baum stürzt auf fahrenden Pkw, Fahrzeugführer schwer verletzt

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Feuerwehr, eingeklemmt - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Rödinghausen – Am Sonntag, gegen 18 Uhr, stürzte an der Hansastraße in Rödinghausen ein Baum auf einen vorbeifahrenden Pkw Kia. Ursache war vermutlich der aufgeweichte Boden in Verbindung mit dem starken Wind. Durch den Aufprall verlor der 20-jährige Fahrzeugführer aus Preußisch Oldendorf die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde mittels RTW in ein Krankenhaus transportiert. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 8500 Euro.

Weiterlesen

Meistgelesen

X