Soziale Medien

Rödinghausen

Raub – Zwei Täter verlangen Geldbörse an Sportplatz

mm

Veröffentlicht

 am

Jugendliche - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Rödinghausen – Am Abend des Samstag (09.02.), gegen 21:58 Uhr, schlugen zwei bislang unbekannte Jugendliche einen Mann auf dem Fichtenweg in der Nähe des Sportplatzes nieder. Die beiden dunkelgekleideten etwa 1,80 cm großen Räuber forderten unter massiver Gewaltanwendung die Herausgabe der Geldbörse von dem am Boden liegenden 21-jährigen Opfer. Es gelang den Beiden dabei, aus der Geldbörse eine geringe Menge an Scheingeld zu rauben. Sie flüchteten dann in Richtung Sportplatz, Große Heide. Zeugen halfen dem Mann auf und verständigten anschließend die Polizei. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an.

Die Polizei bittet in diesem Fall die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben zu den flüchtigen Räubern, von denen einer eine auffallende helle Mütze bzw. ein Basecap trug, an diesem Samstagabend machen ? Hinweise werden an die Kriminalpolizei in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rödinghausen

Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Leitstelle - © Polizei
Symbolfoto - © Polizei

Rödinghausen – Am vergangenen Samstag (14.4.), gegen 23:40 Uhr, kam es im Gegenverkehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Hansastraße in Rödinghausen. Bei dem Unfall wurde einer der Unfallbeteiligten schwer und eine weitere Beteiligte schwerstverletzt. Das Verkehrskommissariat ermittelt nach wie vor in diesem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Unmittelbar am Unfallort kümmerten sich verschiedene andere Verkehrsteilnehmer bzw. Helfer, die möglicher Weise auch Zeugen des Unfallherganges sind, um die Verletzten. Die Polizei bittet diese wichtigen Zeugen sich mit dem Verkehrskommissariat Bünde unter der Telefonnummer 05221/888-0 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Hüllhorst

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten, zwei Pkw mit Totalschaden

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Innenraum, Audi - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Rödinghausen – Am Samstagabend, kurz vor Mitternacht, kam es auf der Hansastraße in Rödinghausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger aus Hüllhorst befuhr mit seinem Pkw Audi die Hansastraße in Richtung Bünde. Er geriet auf regennasser Fahrbahn aus bislang noch unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden 21-jährigen Opelfahrer aus Hüllhorst zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden dabei schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden. Der Führerschein des Audifahrers wurde sichergestellt, die Fahrbahn musste wegen der anschließenden Reinigungsarbeiten für insgesamt vier Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen

Rödinghausen

Unfallflucht – LKW auf Parkplatz beschädigt

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Rödinghausen – Der Geschädigte stellte seinen schwarzen VW Amarok am Freitag (12.4.) gegen 18:10 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Bruchstraße in Bruchmühlen ab. Als er gegen 18:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine erhebliche Beschädigung an der linken hinteren Seite. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne seine erforderlichen Personalien für eine Schadensregulierung zu hinterlassen. Der Sachschaden beträgt ca. 2500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Herford unter der Tel. 05221-8880 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Meistgelesen

X