Soziale Medien

Bad Salzuflen

Offizielle Übergabe der Kita Leuchtturm

mm

Stand:

| Lesedauer: 2 Minuten
v.l. Bürgermeister Dr. Roland Thomas, Petra Pesselt vom Kita-Träger VAB, Kita-Leiterin Ramona Steinchen, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses Marion Rieso-Wiege, Bernd Zimmermann (Technischer Beigeordneter der Stadt Bad Salzuflen) und Willi Böke vom Kita-Träger VAB - © Stadt Bad Salzuflen
v.l. Bürgermeister Dr. Roland Thomas, Petra Pesselt vom Kita-Träger VAB, Kita-Leiterin Ramona Steinchen, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses Marion Rieso-Wiege, Bernd Zimmermann (Technischer Beigeordneter der Stadt Bad Salzuflen) und Willi Böke vom Kita-Träger VAB - © Stadt Bad Salzuflen

Bürgermeister Dr. Roland Thomas und der Technische Beigeordnete Bernd Zimmermann haben am Dienstag, den 8. Januar die neu gebaute Kindertageseinrichtung an der Riestestraße in Bad Salzuflen offiziell an den Träger VAB gGmbH übergeben. Nach knapp 14 Monaten Bauzeit ist die Kita Leuchtturm am 10. Dezember in ihr neues Domizil umgezogen. Bis dahin waren die vier Gruppen im Ausweichquartier in der ehemaligen Grundschule in Retzen untergebracht.

Der Bedarf an Kita-Plätzen wächst auch in Bad Salzuflen stetig. Vor allem wegen der zentralen Lage und der relativ schnellen Verfügbarkeit des Grundstücks hatte der Jugendhilfeausschuss der Stadt Ende April 2016 grünes Licht für den Bau direkt neben dem Bad Salzufler Rathaus gegeben. Während der anschließenden Planungszeit konnten erfolgreich Fördermittel von Bund und Land NRW in Höhe von rund 865.000 Euro eingeworben werden.

Auf 880 Quadratmetern Gebäudefläche finden nun bis zu 88 Kinder Platz. Von den insgesamt vier Gruppen ist eine U3-Gruppe mit derzeit 10 Kindern dabei. Die Kleinsten haben besonders angepasste Räumlichkeiten mit eigener Küchenzeile, Wickelraum und zwei Schlafräumen. Aber auch die anderen Gruppen freuen sich über großzügige Gruppen- und Nebenräume sowie Schlaf- und Differenzierungsräume. Im Untergeschoss gibt es zudem ausreichend Platz für das Personal und ein Elterncafé. Sobald es die Witterung zulässt wird im Frühjahr das Außengelände hergerichtet.

Insgesamt wurden 2,3 Millionen Euro verbaut. Alle am Bau beteiligten Gewerke konnten an Firmen aus der näheren Umgebung im Kreis Lippe und Herford vergeben werden. Neben den Fördermitteln beteiligt sich auch die VAB gGmbH als Träger mit 300.000 Euro an den Baukosten. Anmeldungen für die neue Kindertagesstätte zum Start des Kindergartenjahres im August 2019 sowie für alle anderen Einrichtungen in Bad Salzuflen können online über www.kita-bad-salzuflen.de vorgenommen werden.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Salzuflen

Holzhausen. Diebesgut steht noch nicht fest

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Fenster - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Salzuflen – Was den Einbrechern, die in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein Haus in der „Wettbreden“ einstiegen, in die Hände fiel, steht noch nicht abschließend fest. Nach dem Aufhebeln eines Küchenfensters durchsuchten die Täter die Räume nach Diebesgut und verursachten dabei Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Hinweise zu dem Einbruch richten Sie bitte an das KK 2 in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090.

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Vorfahrt nicht beachtet – 2 Verletzte

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Frau am Steuer
Symbolfoto - © Envato Elements

32107 Bad Salzuflen-Lockhausen – Am frühen Abend stießen auf der Lockhauser Straße zwei PKW zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt. Ein 55-jähriger Salzufler wollte mit seinem Fiat von der Kriegerheide nach links in Richtung Lockhausen abbiegen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines BMW, der von links aus Richtung Lockhausen kam. Das Fahrzeug fuhr eine 18-jährige Frau aus Salzuflen. Bei dem Zusammenstoß erlitten beide PKW einen Totalschaden. Gesamtschadenshöhe mindestens 33000 Euro.

Weiterlesen

Bad Salzuflen

Rucksack aus LKW gestohlen

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Bad Salzuflen – Aus einem LKW, der auf dem (Messe-) Parkplatz an der Benzstraße abgestellt war, stahl am Sonntag ein bislang Unbekannter einen Rucksack. Zwischen 18 und 19:30 Uhr schlug der Täter eine Seitenscheibe des Fiat Ducato ein und verschwand mit dem Diebesgut. Neben persönlichen Gegenständen erbeutete der Dieb auch ein Mobiltelefon der Marke iPhone sowie ein Laptop der Marke Lenovo.

Hinweise zu der Tat richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat in Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222 / 98180.

Weiterlesen

Meistgelesen

X