Soziale Medien

Barntrup

Alverdissen. In Wohnung eingedrungen

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute
Vermummter Einbrecher versucht Wohnungstür aufzubrechen
Symbolfoto - © Polizei

Barntrup – Am Dienstagabend hat ein Täter eine Spielekonsole mit dazugehörigen Controllern und einige Bekleidungsstücke aus einer Wohnung im Ostersiek in Alverdissen gestohlen. Der Unbekannte hat sich zwischen 17.45 Uhr und 18.15 Uhr auf bislang nicht genau geklärte Weise Zugang zu der Wohnung im Mehrfamilienhaus verschafft und dort nach Beute gesucht. Zeugen beobachteten einen etwa 30- bis 35-jährigen Mann, der um die 175 cm groß ist. Er kam aus dem Haus und trug etwas unterm Arm, das er offensichtlich in eine Jacke eingewickelt hatte. Der Mann hat schwarze Haare und einen schwarzen Bart. Darüber hinaus war er völlig dunkel gekleidet, wobei das Oberteil mit weißen Streifen abgesetzt ist. Er hat ein auffällig breites Gesicht und könnte nach Angaben der Zeugen aus Südeuropa stammen. Weitere Hinweise in der Sache erbittet das KK 2 in Detmold unter 05231 / 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Barntrup

Einbrecher entkommen ohne Beute

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Einbruch - © Polizei
Symbolfoto - © Polizei

Barntrup – Unbekannte Täter sind zwischen Mittwoch- und Samstagabend gewaltsam in ein Haus an der Hamelner Straße eingedrungen. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten, stahlen aber augenscheinlich nichts. Die Täter verursachten einen Sachschaden von zirka 1.000 Euro.

Hinweise zum Einbruch nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 05231 / 6090 entgegen.

Weiterlesen

Barntrup

Zigarettenautomat gesprengt

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Zigaretten - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Barntrup – Am späten Samstagabend sprengten bislang unbekannte Täter an der Hauptstraße in Sonneborn einen Zigarettenautomaten. Sie flüchteten im Anschluss zunächst zu Fuß und später mit einem vermutlich silberfarbenen VW Golf in Richtung Hameln. Die Höhe des Diebesgutes ist bislang unbekannt.

Weitere Hinweise nimmt die Polizeiwache Lemgo oder Kriminalpolizei unter 05261-9330 entgegen.

Weiterlesen

Barntrup

Brandursache noch unklar

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Feuerwehr - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Barntrup – Seit den frühen Morgenstunden brennt eine Lagerhalle in der Kleinbahnstraße in Barntrup. Zeugen meldeten das Feuer gegen 5:15 Uhr. Die Löscharbeiten der Feuerwehren dauern noch an. Die polizeilichen Brandexperten können ihre Ermittlungen erst nach vollständiger Löschung aller Brandherde und der Abkühlung des Brandortes aufnehmen. Die Brandursache ist dementsprechend zum momentanen Zeitpunkt noch unklar. Die Bahnhofstraße (Extertalstraße) wird bis zum Ende der Löscharbeiten im Bereich zwischen der B 66 (Lemgoer Straße) und dem Kreisverkehr an der Bellenbruchstraße gesperrt bleiben. Der Verkehr aus Richtung Rinteln wird in Alverdissen auf die Humfelder Straße und von dort nach Humfeld auf die B 66 umgeleitet.

Weiterlesen

Meistgelesen

X