Soziale Medien

Extertal

Fenster und Türen waren kein Hindernis.

mm

Veröffentlicht

 am

Einbrecher versucht ein Fenster aufzubrechen
Symbolfoto - © Polizei

Extertal – Mittels Gewalteinwirkung an Fenstern und Türen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Firma an der Industriestraße. Die Aufbruchspuren und Beschädigungen stellte der Inhaber in der Mittwochnacht, gegen 00.00 Uhr fest. Das, was fehlte, war letztendlich die Geldbörse des Inhabers, in der sich ein dreistelliger Geldbetrag befand. Auch einen an das Gebäude angrenzenden Zaun ließen die Unbekannten beschädigt zurück.

Hinweise werden gerne vom Kriminalkommissariat in Lemgo unter der Telefonnummer (05231) 6090 entgegengenommen.

Weiterlesen
Anzeige
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Extertal

Bösingfeld. Zeugen für Überholmanöver gesucht

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Auto, Frau - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Extertal – Am Dienstagmorgen befuhr die 20-jährige Fahrerin eines blauen Renault Twingo die Extertalstraße aus Nalhof kommend in Fahrtrichtung Bösingfeld. Im Bereich Fahrenplatz / Vallentrup seien ihr gegen 7 Uhr zwei schwarze Fahrzeuge entgegen gekommen. Eines habe das andere überholt und sei auf ihrer Fahrspur gefahren. Darum musste die 20-Jährige ihren Renault stark abbremsen. Dabei verletzte sich die 20-Jährige leicht am Knie.

Das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen sucht Zeugen dieses Vorgangs. Insbesondere der/die Fahrer/in des überholten Fahrzeugs wir gebeten, sich als Zeuge zu melden. Hinweise bitte an die Rufnummer 05222 / 98180.

Weiterlesen

Extertal

Bösingfeld. Betrunken Pkw gefahren

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Alkoholkontrolle - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Extertal – Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagmittag wurde bei einem Pkw-Fahrer aus dem Extertal erheblicher Alkoholgenuss festgestellt. Dem 63-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Weiterlesen

Extertal

Bösingfeld. Trickdiebe an den Supermärkten

mm

Veröffentlicht

 am

Zusammengestellt durch:

Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Extertal – Am Samstag kam es zwischen 13:10 Uhr und 13:25 Uhr zu zwei Trickdiebstählen an zwei Supermärkten in der Bruchstraße. Hierbei wurden die Geschädigten von einem angeblich taubstummen Mann angesprochen und es wurde eine Unterschriftenliste mit der Bitte um eine Spende für einen Blinden- bzw. Taubstummenverein gebeten. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes wurde einer 87-Jährige aus Rinteln dabei die Geldbörse gestohlen. Kurz darauf wurde im Aldi-Markt eine 47-Jährige aus Aerzen Opfer der Trickdiebe.

Täterbeschreibung:

  • Täter Rewe
    • Südländer
    • ca. 30 bis 40 Jahre alt
    • kurze stoppelige Haare
    • hoher Haaransatz
    • 3-Tage-Bart
    • schwarzer Stepp-Parka
    • grau/schwarze Jeans
  • Täter Aldi
    • ähnlich
    • ca. 20 bis 25 Jahre alt

Hinweise erbittet die Kripo Lemgo unter Tel. 05261/9330.

Weiterlesen

Meistgelesen

X