Soziale Medien

Löhne

Alleinunfall unter Alkoholeinwirkung und leichtem Personenschaden

mm

Stand:

Autofahrer mit der Hand am Schaltknauf
Symbolfoto - © Envato Elements

Löhne – Am Samstag, 12.01.2019, um 05:25 Uhr, ereignete sich in Löhne, Herforder Straße, ein Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden und Alkoholeinwirkung. Ein 18jähriger Bünder fuhr mit einem PKW Peugeot die Herforder Straße stadteinwärts. Er achtete nicht auf einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten PKW Citroen, stieß mit seinem Peugeot gegen den Citroen und schob den PKW nach rechts gegen einen Gartenzaun.

Der Bünder wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und kam zur ambulanden Behandlung in ein Herforder Krankenhaus. Da bei ihm Alkoholkonsum festgestellt wurde, erfolgte eine Blutprobenentnahme und sein Führerschein wurde sichergestellt. Der beschädigte PKW Peugeot musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Insgesamt kam es zu Sachschäden von ca. 14200 Euro.

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löhne

Auffahrunfall mit Verletzten – Fahrer prallt auf zwei wartende PKW

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Autofahrer
Symbolfoto - © Pixabay

Löhne – Am Dienstag (18.6.), um 8:10 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Mann aus Löhne auf der Oeynhausener Straße in Richtung Albert-Schweitzer-Straße. In gleicher Fahrtrichtung an der Kreuzung zur Industriestraße warteten zwei Autos, um nach links abzubiegen. Der Fahrer eines schwarzen 7er BMW fuhr einem gelben Fiat Punto, auf. Die Wucht des Aufpralls schob diesen Wagen auf den vor ihm wartenden weißen VW Touran. Dabei verletzten sich die 25-jährige Fahrerin des Vans sowie der 25-jährige Fahrer des Kleinwagens leicht. Ein eingesetzter Rettungswagen brachte die beiden Löhner in ein Krankenhaus. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 6.500 Euro.

Weiterlesen

Löhne

Einbruch – Automaten einer Waschstraße aufgehebelt

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Aufnahme einer älteren Waschstraße
Symbolfoto - © Pixabay

Löhne – In der Zeit zwischen Sonntag (9.6.), um 9:00 Uhr, und Dienstag, um 7:00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in eine Waschstraße an der Bünder Straße ein. Sie hebelten die Tür zu einem Lagerraum auf und brachen den dort angebrachten Münzautomaten auf. Das darin enthaltene Bargeld entwendeten die Täter. Anschließend brachen sie den Automaten des Münzsaugers auf und beschädigten weiteres Inventar. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 2.200 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Direktion Kriminalität der Polizei Herford unter 05221 – 888 0.

Weiterlesen

Löhne

Verkehrsunfall – Pedelec beim Rückwärtsfahren übersehen

mm

Stand:

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Angelehntes Fahrrad
Symbolfoto - © Pixabay

Löhne – Am Dienstag (11.6.), um 16:25 Uhr, fuhr eine 43-Jährige rückwärts aus ihrer Hofeinfahrt an der Löhner Straße. Gleichzeitig befuhr ein 23-jähriger Mann mit einem Pedelec den Gehweg der Löhner Straße in Richtung Ringstraße. Als der weiße Mercedes auf Höhe des Fußgängerwegs war, kollidierte das Fahrzeug mit dem Fahrrad. Der Mann aus Bad Oeynhausen prallte durch die Wucht des Zusammenstoßes gegen den weißen Mercedes und kam auf dem Boden zu liegen. Er verletzte sich leicht am Bein. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 1.700 Euro.

Weiterlesen

Wappen Löhne

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen zu dieser Zeit

Meistgelesen

X