Soziale Medien

Steinhagen

Unbekannter Exhibitionist – Zeugen gesucht

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute
Mädchen - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Steinhagen – Ein bislang unbekannter Mann sprach am Mittwochnachmittag (08.08., 17.15 Uhr) zwei 15- und 17- jährige Mädchen in einem Park an der Bahnhofstraße in Steinhagen an.

Anschließend stellte sich der Mann in ein Gebüsch und zeigte sich den Mädchen gegenüber in schamverletzender Weise. Wenig später ging er davon. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: Er war ca. 35 Jahre alt und war ca. 175 cm groß. Der Mann trug seine schwarzen Haare zu einem Zopf zusammengebunden. Er sprach gebrochen deutsch. Der Exhibitionist trug eine kurze, blau-weiß karierte Hose.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um die angegebene Tatzeit rund um den Park verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wer kann Hinweise zu dem Mann machen? Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiterlesen
Kommentieren

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Steinhagen

Versuchter Pkw Diebstahl

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Autoaufbruch - © Shutterstock, 407487487
Symbolfoto - © Shutterstock, 407487487

Steinhagen – In der Nacht zu Mittwoch (12.12.) beabsichtigten bislang unbekannte Täter einen Seat Alhambra an der Dorotheenstraße zu stehlen.

Die Tür des Wagens wurde bereits geöffnet und eine Abdeckung des Keyless-Systems wurde durch die Täter abmontiert. Das Auto wurde anschließend aus unbekannten Gründen nicht entwendet.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht zu Mittwoch verdächtige Wahrnehmungen rund um die Dorotheenstraße gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Steinhagen

Zeuge beobachtet Unfallflucht und verständigt die Polizei

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Parkplatz - © Envato Elements
Symbolfoto - © Envato Elements

Steinhagen – Eine bis dahin unbekannte Mercedes-Fahrerin beschädigte am Montagmorgen (10.12., 09.20 Uhr) auf einem Parkplatz gegenüber einer Apotheke am Markt einen geparkten VW-Passat.

Im Anschluss stiegen die Mercedes-Fahrerin sowie ihr Beifahrer aus und begutachteten den Schaden.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, verließen sie den Unfallort und fuhren in Richtung Innenstadt davon.

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Unfall, merkte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei.

Ermittlungen führten zu einer 79-jährigen Frau aus Steinhagen, gegen die ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Weiterlesen

Steinhagen

Randalierer und Einbrecher in der Waldbadstraße

mm

Stand:

| Lesedauer: 1 Minute

Zusammengestellt durch:

B.Tyce
Eingeschlagene Fensterscheibe
Symbolfoto - © Pixabay

Steinhagen – Bislang unbekannte Täter sind zwischen Samstagabend (08.12., 18.00 Uhr) und Sonntagabend (09.12., 19.00 Uhr) in ein Lager an der Waldbadstraße gewaltsam eingedrungen. Die Täter randalierten im Inneren der Halle. Sie öffneten Kartons und versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers.

Weiterhin beschädigten bislang unbekannte Täter zwischen Sonntagabend (09.12., 20.00 Uhr) und dem frühen Montagmorgen (10.12., 00.30 Uhr) Scheiben und Türen eines Geschäfts an der Waldbadstraße. Ob die Täter in das Gebäude eingedrungen sind, kann nicht gesagt werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu den beschriebenen Sachverhalten machen? Hinweise dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Weiterlesen

Meistgelesen

X